Lesen Sie weiter

Die richtige Passform fürs „Gewand“

Konstruktion Das Dach des Luginsland-Häuschens in Lorch ist für ein Häkelprojekt anlässlich der Remstal-Gartenschau maßstabsgetreu nachgebaut worden.

Lorch

Eine gehäkelte Hülle soll das Luginsland-Häuschen bei der Remstal-Gartenschau zum Hingucker machen. So das Thema, das sich der Münchner Architekt Dionis Ottl für das Lorcher Projekt der insgesamt 16 Stationen ausgedacht hat.

Längst sind rund 40 fleißige Häklerinnen an der Arbeit, damit die Vision auch wirklich umgesetzt werden kann. Unzählige

84 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel