Lesen Sie weiter

Laufen für die europäische Idee

Freedom Charity Run Sechs polnische Läufer und Lions-Mitglieder sind von Polen nach Straßburg unterwegs. Es geht ihnen um Freiheit und gute Zwecke. Am Montag waren sie in Gmünd.

Schwäbisch Gmünd

Ihr Lauf ist ein Plädoyer für Europa. Der Anlass: dass sich 2018 das Ende des Ersten Weltkriegs zum 100. Mal jährt. Sechs Läufer aus Polen, Mitglieder des Lions-Bewegung, legen dafür mehr als 1000 Kilometer zurück. Am 1. September sind sie in Posen gestartet, am 12. September wollen sie in Straßburg ankommen. Dort werden sie vom Vorsitzenden

  • 191 Leser

87 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel