Lesen Sie weiter

Alpen Achtjährige stirbt bei Kletterunfall

Ein achtjähriges Mädchen ist auf einem Klettersteig am Ettaler Mandl bei Oberammergau 50 Meter in die Tiefe gestürzt. Es erlag im Unfallkrankenhaus Murnau seinen schweren Verletzungen. Das Kind aus dem Raum München war mit einem Elternteil unterwegs. Das Mädchen sei mit einem Klettersteigset gut ausgerüstet gewesen, sagte Polizeibergführer Walter Schmid.
  • 149 Leser

13 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel