Lesen Sie weiter

RUBRIK FUSSKASTEN

Messerattacke in Paris

Bei einer Messerattacke in Paris sind sieben Menschen verletzt worden, vier davon schwer. Der Täter ist ersten Erkenntnissen zufolge ein 31-jähriger Afghane. Der Grund für die Tag war gestern unbekannt, einen Hinweis auf ein terroristisches Motiv gab es vorerst nicht. Unter den Verletzten sind auch drei Touristen. Der Mann hatte am Sonntagabend kurz
  • 125 Leser

69 % noch nicht gelesen!