Lesen Sie weiter

Ortsumgehung: Neue Brücke muss weg

B-29-Baustelle Qualität des Betons nach Angaben des Regierungspräsidiums „nicht ausreichend“. Abriss ab 20. September. Wie kam es dazu und wie wirkt sich das auf den Zeitplan aus?

Mögglingen

Eine bei den Arbeiten zur Mögglinger Ortsumfahrung frisch gebaute Brücke muss wieder abgerissen werden. Das teilte das Regierungspräsidium am Freitag mit. Konkret geht es um das „Bauwerk 5“, eine Brücke, mit der die neue, dann tiefergelegte B 29 die Landesstraße 1161 zwischen Heubach und Mögglingen überqueren soll.

„Nach

  • 4
  • 1141 Leser

90 % noch nicht gelesen!