Lesen Sie weiter

Strafen für Müll-Sünder?

Schwäbisch Gmünd. Die Stadt will über Sanktionen für Leute nachdenken, die ihren Müll einfach wegwerfen. „Das muss ein Thema werden“, sagte Oberbürgermeister Richard Arnold am Donnerstag im Gemeinderat. Er reagierte damit auf eine Anmerkung von FW/FDP-Stadträtin Heidi Preibisch, die gesagt hatte, dass entlang des Wegs nördlich des Hardts

36 % noch nicht gelesen!