Lesen Sie weiter

Vier Leichtverletzte und 70 000 Euro Sachschaden

Vier Leichtverletzte und zwei Totalschäden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Dienstagabend gegen 18.30 Uhr auf der B 297 zwischen Lorch und Wäschenbeuren ereignet hat. Laut Polizeiangaben löste der 18-jährige Fahrer eines BMW den Unfall durch ein missglücktes Überholmanöver aus. Die Polizei rekonstruiert den Unfall so: Kurz vor der

68 % noch nicht gelesen!