Lesen Sie weiter

Große Pläne für Stadteingang West

Stadt will Fläche an Lorcher Straße vom Bund kaufen und plant Gebäude für Handel und Dienstleister
Gmünd soll am Stadteingang West ein neues Gesicht bekommen. Wo einst die Esso-Tankstelle dem Bau des Tunnels weichen musste, wollen die Planer der Stadt Händler, Dienstleister oder auch eine Diskothek ansiedeln. Die dafür nötige Fläche will die Stadt vom Bund kaufen, samt Villa Bidlingmaier. Diese diente als Tunnel-Baubüro, passt nun aber nicht mehr
  • 1467 Leser

92 % noch nicht gelesen!