Lesen Sie weiter

Jetzt legt das Kurorchester los

Das einstige Gmünder Seniorenorchester hat einen neuen Namen und sucht neue Musiker
Kurz nach 17 Uhr im Festsaal des Gmünder Spitals: Geigen und Bratschen stimmen sich ein. Dann geht die Probe für die betagteren Damen und Herren los. Das Kurorchester startet, und der Marsch „Wien bleibt Wien“ erklingt. Zeit für Musik, Zeit für Korrekturen, für Lob, aber auch Zeit für Gespräche zwischen den Stücken.

93 % noch nicht gelesen!