Lesen Sie weiter

STRAFE / Sechs Monate Haft für Gelähmten

Mit Besenstiel Auto gefahren

Ein abgebrochener Besenstil auf dem Gaspedal, das andere Stielende griffbereit zum Drücken der Fußbremse: So nahm ein 24-jähriger Franzose am Verkehr teil. Das Strafgericht von Vesoul (Ostfrankreich) verurteilte den an den Beinen gelähmten Mann zu sechs Monaten Haft. Der Autonarr hatte sich einen Neuwagen gekauft, obwohl er bereits zweimal wegen Fahrens
  • 329 Leser

44 % noch nicht gelesen!

Beliebteste Artikel