Nachrichten aus der Region Schwäbisch Gmünd

Hier schreibe ich

Meistgelesene Artikel aus Schwäbisch Gmünd

  • Heute wurden noch keine Artikel kommentiert.
  • In den vergangenen 7 Tagen wurden noch keine Artikel kommentiert.
Frage der Woche

Angst und Ratlosigkeit am Eier-Markt?

Die Gmünder Tagespost befragte Kunden und Marktbestücker auf dem Lorcher Wochenmarkt. Kaufen Sie noch Eier? Worauf achten Sie beim Kauf von Eiern? Hat sich Ihr Konsum von Eiern verändert?
Günter Knödler(56)

Verkaufsfahrer aus Neuler

„Wir verkaufen schon immer nur eigene Eier von einem Hofladen auf den Wochenmärkten, deshalb müssen wir uns keine Sorgen um die Qualität der Eier machen.

weiter
Polizeibericht

Diebstahl aus Gaststätte

Schwäbisch Gmünd. Über eine Abstellkammer gelangte ein Einbrecher zwischen Samstagabend und Donnerstagnachmittag in eine Gaststätte an der Königsturmstraße. Hier entwendete er laut Polizei Elektro- und

weiter
  • 236 Leser
Polizeibericht

Streitigkeiten am Busbahnhof

Schorndorf. Am Busbahnhof in der Schulstraße kam es am Donnerstagabend zu Handgreiflichkeiten, berichtet die Polizei. Zwei Syrer standen am Bahnsteig, als gegen 19 Uhr ein grauer Kleinwagen vorfuhr. Die

weiter
Hier schreibe ich – Beiträge unserer Leser
Abfahrt am Schlossplatz in Heubach
13.08.2017 23:05 Uhr   Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb Ausfahrt des FHF zur Wiesleshock nach Zähringen
12.08.2017 23:56 Uhr   Freunde historischer Fahrkultur Staufen-Ostalb FHF beim Kinderferienprogramm von Winterbach
10.08.2017 18:35 Uhr   von Leser Harald Seiz Zum Hallenbad: Appell an den gesunden Menschenverstand
Oberbürgermeister Richard Arnold, Schriftführer Leutnant der Reserve Christian Krieg sowie der Vorsitzende Oberstabsgefreiter der Reserve Winfried Steimle mit dem neuen Wimpel vor dem Rokokoschlösschen
10.08.2017 16:07 Uhr   Reservistenkameradschaft Schwäbisch Gmünd Neuer Wimpel für die Gmünder Reservisten
Demut
10.08.2017 13:06 Uhr   von Leser Harald Seiz Zum Schönblick - "Bürger legen Rechtsbeschwerde ein"
  • Notarzt und Feuerwehr Tel. 112
  • Notruf Polizei Tel. 110
  • Ärztlicher Bereitschaftsdienst Tel. 116 117 Wann rufen Sie die 116 117 an?
  • Notdienst Zahnarzt Tel. (0711) 7877788 an Wochenenden und Feiertagen
  • Notdienst Augenarzt Tel. (01805) 0 11 20 98
  • Notruf Vergiftungen Tel. (0761) 19240
  • Telefon-Seelsorge Tel. (08 00) 111 0 111
    oder 111 0 222
  • Gynäkologischer Notfall Tel. (01805) 932293
  • Ärztl. Bereitschaft Gmünd-Süd + Kernstadt Tel. (07171) 9988-11
  • Ärztl. Bereitschaft Gmünd-Nord Tel. (07171) 9988-12

Rat und Tat

Schwere Knolle geerntet

Garten Eine stattliche Ernte hat GT-Leser Rudi Arnold aus seinem Garten eingefahren, wo er ein paar Quadratmeter Kartoffeln anpflanzt. Eine der Knollen hat ein Gewicht von 570 Gramm. Um fürs Foto die

weiter
  • 187 Leser
Im Blick Gmünds Engagement im Nordlibanon

Tausende Bausteine machen ein großes Haus

Gmünds Engagement im Nordlibanon ist ein Tropfen auf einen heißen Stein. Sieben Millionen Menschen leben im Libanon, ein Drittel von ihnen sind Flüchtlinge. Miniara, nahe der syrischen Grenze, hat etwa

weiter

Dem Terror in Barcelona ganz nah

Terror Jana Hummel aus Heubach hält sich derzeit in Katalonien auf. So hat sie die tragischen Ereignisse erlebt.

Heubach / Tarragona. Tausende müssen die Anschläge in Barcelona hautnah miterleben. Mindestens 13 Menschen sterben – darunter auch drei Deutsche. Jana Hummel blieb verschont. „Zum Glück“,

weiter

Guten Morgen

Festzelt integrativ

Jürgen Steck über Menschen, die wo nicht richtig Schwäbisch verstehen.

Als Gemeingut gilt mittlerweile, dass Integration vor allem dann gelingt, wenn Sprachbarrieren abgebaut wurden. Und, auch das ist ein Allgemeinplatz, da sind diejenigen, die neu ankommen, in der Bringschuld.

weiter

Selbst ohne Martinshorn alles andere als Nachtruhe

Polizei Eine Samstagnacht ohne Strafverfolgung – und dennoch bleibt Aida Wießmann und Armin Klingler vom Streifendienst keine Zeit für echte Streifenfahrten.

Schwäbisch Gmünd

Mit einem Foto machen sich Polizeihauptmeisterin Aida Wießmann und Polizeioberkommissar Armin Klingler auf den Weg zu einer Adresse, hinter der sie eine gesuchte Person vermuten. Es ist

weiter

Ausbau des schnellen Internets

Breitband Erschließung in Weilerstoffel und Tannweiler steht für die Gemeinde Waldstetten auf dem Plan.

Waldstetten. Die Gemeinde Waldstetten treibt den Ausbau des schnellen Internets voran. Beginnend 2010 mit dem Ausbau der Gewerbegebiete Galgenäcker und Fehläcker in Waldstetten hat die Gemeinde seither

weiter

Wasserspiele und Höhlentour

Sommerfreizeit Trotz Regenwetters in der Anfangsphase: Das Zeltlager der Waldstetter Kolpingjugend in Zwiefalten ein voller Erfolg.

Waldstetten

Mit der Erfahrung von über 40 Jahren ging es in diesem Sommer wieder nach Baach, einem Örtchen Sommerfreizeit bei Zwiefalten, zum Sommerzeltlager der Waldstetter Kolpingjugend. Seit 44 Jahren

weiter

Nachwuchs-Astronauten besiedeln den Ziegerhof

Kinderfest Voller Schwung und Elan präsentierten sich die Kinder am Freitag bei der Eröffnung des traditionellen Kinderfests der Kirchengemeinde St. Maria Wetzgau/Rehnenhof auf dem Ziegerhof. Unter dem

weiter
Polizeibericht

Wieder Hess-Kreuz entdeckt

Backnang. Im Verlaufe des Freitagvormittags fand die Polizei beim Friedhof Strümpfelbach ein weiteres Gedenkkreuz, das auf den Tod des Hitler-Stellvertreters Rudolf Hess hinweist. Das Holzkreuz wurde

weiter
Polizeibericht

Parkautomat aufgebrochen

Plüderhausen. Ein Dieb suchte sein Glück vergeblich an einem Parkautomaten beim Badesee Plüderhausen. Obwohl am Automat groß vermerkt war, dass dieser täglich geleert wird, mochte wohl der Dieb dem Aufschrieb

weiter

Togo-Hilfe gewürdigt

Politik Staatssekretär Fuchtel zu Gast auf dem Schlatthof.

Waldstetten. Auf dem Schlatthof begrüßte der Landwirt und Vorsitzende des Waldstetter Vereins „Hilfe für Togo“, Anton Weber, den Staatssekretär des Ministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit,

weiter
  • 100 Leser
Polizeibericht

Vorsicht bei Betrugsmasche

Plüderhausen. Ein Mann aus Plüderhausen erhielt am Donnerstag einen Anruf von einem angeblichen Rechtspfleger der Staatsanwaltschaft Frankfurt. In diesem Gespräch wurde ihm mitgeteilt, dass er in ein

weiter
Kurz und bündig

Führung im Himmelsgarten

Schwäbisch Gmünd-Wetzgau. Streuobst-Guide Christl Gölder lädt alle Interessierten am Sonntag, 20. August, um 14.30 Uhr ein, den Himmelsgarten zu erkunden. Sie wird an diesem Nachmittag Wissenswertes und

weiter

Mit den Cadillacs ins Glück

Goldene Hochzeit Inge und Adolf Karger, Inhaber des gleichnamigen Gmünder Steuerbüros, sind glücklich, gemeinsam ihr Fest zur goldenen Hochzeit feiern zu dürfen.

Schwäbisch Gmünd

Zur goldenen Hochzeit von Inge und Adolf Karger war am vergangenen Samstag eine kleine Familienfeier geplant. „Eine plötzliche Erkrankung meines Mannes machte die Pläne zunichte“,

weiter
  • 101 Leser

Bernhardus-Wallfahrt ausnahmsweise am 19. August

Kirche Tausende Gläubige werden zur Messe erwartet. Omnibusunternehmen bieten besonderen Service.

Schwäbisch Gmünd / Lauterstein. Bei mehreren GT-Lesern hat dies für Verwunderung gesorgt: die Bernhardus-Wallfahrt am 19. August? Wo doch der 20. August der Tag ist, an dem des Heiligen Bernhard von Clairvaux

weiter
  • 132 Leser

Zahl des Tages

138

Kilometer sind die Polizisten Aida Wießmann und Armin Klingler während ihrer Nachtschicht im Altkreis Gmünd mit dem Streifenwagen unterwegs. Was sie bei ihrem Dienst erlebt haben, lesen Sie auf Seite

weiter
  • 170 Leser

Wir gratulieren

Samstag, 19. August

Schwäbisch Gmünd

Ludwig Hauler, Lindach, zum 85. Geburtstag

Karl Steidle, Waldau, zum 80. Geburtstag

Andrzej Hoffmann, zum 75. Geburtstag

Walter Knauß, zum 70. Geburtstag

weiter
  • 5

Wieder Hess-Gedenkkreuz entdeckt

Backnang. Im Verlaufe des Freitagvormittags  fand die Polizei beim Friedhof Strümpfelbach ein weiteres Gedenkkreuz, das auf den Tod  des Hitler-Stellvertreters Rudolf Hess hinweist. Das

weiter
  • 108 Leser
Kurz und bündig

African Party im Esperanza

Schwäbisch Gmünd. Am Samstag, 19. August, ab 14 Uhr beginnt die erste „African Party“ mit dem Motto „Africans coming together“ im Hof und im Esperanza – für Gäste von allen Kontinenten.

weiter
  • 151 Leser
Kurz und bündig

Kinderbedarfsbörse

Schwäbisch Gmünd-Wustenriet. Die Eltern des Kindergartens „KIGAWU“ Wustenriet veranstalten am Sonntag, 17. September, von 13.30 bis 15.30 Uhr eine Table-Shopping-Kinderbedarfsbörse im Tanzsportzentrum

weiter
  • 139 Leser
Mann auf einem Stuhl der in seinem Tablet liest

Tagespost Web-Abo

Auch unterwegs immer informiert

  • Alle News
  • Alle Bilder
  • Alle Videos

ab 6,99 €

pro Monat

Jetzt bestellen und gleich lesen
Kurz und bündig

Gutes Essen - Guter Zweck

Schwäbisch Gmünd. Gemüsesuppe gibt’s beim Suppenstern im „Himmelsgarten“. Damit möchten die Frauen und Männer der Eine-Welt-Gruppe der katholischen Kirchengemeinde Wetzgau-Rehnenhof ihre Gäste beim Suppenstern

weiter
Kurz und bündig

Radtour mit dem ADFC

Schwäbisch Gmünd. Von Gmünd geht es mit dem ADFC am Sonntag, 20. August, auf der Klepperlestrasse bis Wäschenbeuren, dann durchs Marbachtal bis zum Herrenmühlensee und weiter nach Schlichten. Dann hinunter

weiter
  • 176 Leser
Kurz und bündig

Feuerwehrhock

Schwäbisch Gmünd-Rechberg. Die FFW Rechberg lädt zum Feuerwehrhock am Sonntag, 20. August, am Feuerwehrgerätehaus in Rechberg ein. Ab 11 Uhr sorgen die Kameraden der Rechberger Wehr bestens für das leibliche

weiter
  • 173 Leser

„Die Linke ist nicht die SED“

Bundestagswahl 2017 Alexander Relea-Linder erklärt im GT-Gespräch seine Schwerpunkte und bewertet seine Chancen.

Schwäbisch Gmünd

Die Wahlplakate in Gmünd sprechen bislang diese Sprache: Die CDU ist im Wettbewerb mit der Linken. Deren Kandidat, Alexander Relea-Linder, wünscht sich mehr Wahlkampf. Nicht auf Personen

weiter
  • 5
  • 104 Leser

Holprige Gmünder Straße wird saniert

Straßenbau Die Gemeinde Waldstetten investiert rund 30 000 Euro in Ausbesserungsmaßnahmen entlang der Ortsdurchfahrt – nicht ohne Folgen für den Straßenverkehr.

Waldstetten

Sie hat schon bessere Tage gesehen, die Gmünder Straße in Waldstetten. Gleich an mehreren Stellen weist die Ortsdurchfahrt erhebliche Mängel auf. Nun reagiert die Gemeindeverwaltung. „Wir

weiter
  • 151 Leser