Nachrichten aus Ellwangen

Leserbeitrag schreiben

Gmendr Gassafetza gewinnen Guggen-Contest

Wettstreit Showwettbewerb der Jagsttal-Gullys unter zehn wild kostümierten teilnehmenden Gruppen.
d72e9dc9-a812-4035-aee0-ad4ce348b30f.jpg
Ellwangen-Rindelbach. So voll war der Parkplatz vor der Kübelesbuckhalle wohl bisher selten: Acht Busse drückten sich auf dem engen Raum, sie alle hatten lautstarke Protagonisten nach Rindelbach gebracht. Zum vierten Gugga-Contest hatten die Jagsttal-Gullys gerufen und zehn Guggengruppen waren weiter

Ergreifendes Requiem für Jenninger

Schönenbergkirche Wolfgang Schäuble, Erwin Teufel und zahlreiche weitere Politiker erwiesen dem ehemaligen Bundestagspräsidenten beim Begräbnis in seiner Heimatstadt die letzte Ehre.
5e087270-2454-4c0b-afc0-17cfa44f4795.jpg

Ellwangen

Es war noch nicht der große Staatsakt, der wird erst am 18. Januar im Deutschen Bundestag in Berlin stattfinden. Und dennoch kam mit Wolfgang Schäuble, Präsident des deutschen Bundestags, die Person zur Beerdigung von Dr. Philipp Jenninger, die das weiter

  • 447 Leser

Mülltonne brennt - Feuerwehr löscht

Heiße Asche entzündet sich und greift auf Altreifen über.
1515744154_phpuYKf5C.jpg
Ellwangen. Die Freiwillige Feuerwehr Ellwangen rückte am Donnerstagmittag gegen 12 Uhr mit zwei Fahrzeugen und 10 Mann in die Fayencestraße aus, nachdem dort eine Mülltonne in Brand geraten war. Die Hausbesitzerin hatte am Morgen wohl heiße Asche eingebracht, die sich im Laufe des Vormittags entzündete weiter
  • 2059 Leser

Kurse für Hausarbeit und Erziehung

Lehrgänge Anmeldungen beim Kompetenzzentrum Hauwirtschaft und Erziehung für Januar und Februar möglich.
Ellwangen. Das Kompetenzzentrum Hauswirtschaft und Erziehung bietet im Januar und Februar neue Kurse an.

Mütze häkeln oder stricken – für Kurzentschlossene sind noch Plätze frei. Montag, 15. Januar, 18 bis 21 Uhr, Schloss ob Ellwangen. Kosten: 14 Euro. weiter

Bauern brauchen Solidarität

Kalter Markt Bei der Bauernkundgebung fordert die Staatssekretärin Friedlinde Gurr-Hirsch breite Unterstützung für die Familienbetriebe.
515a51f6-6655-44d4-9843-e67840c3c3ac.jpg

Ellwangen

Mit großer Sachkenntnis und einer klaren Meinung trat die Staatssekretärin im Stuttgarter Ministerium für den ländlichen Raum, Friedlinde Gurr-Hirsch, bei der Bauernkundgebung zum Kalten Markt auf und forderte mehr Wertschätzung von der Gesellschaft. weiter

  • 153 Leser
Polizeibericht

Bombenalarm in Ellwangen

Ellwangen. Vor dem Eingang zur Ellwanger Kaserne in der Hohenstaufenstraße ist am Dienstagnachmittag ein verdächtiger Gegenstand gelegen. Der Bereich war abgesperrt, wie die Polizei bestätigte. Entschärfer stellten aber fest, dass das Päckchen harmlos war. Darin waren lediglich Schutzfolien fürs Handy, berichtet die weiter
  • 420 Leser
Polizeibericht

Bierfässer geklaut

Ellwangen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag stahlen Diebe auf dem Schießwasen mehrere 30- und 50-Liter-Fässer Bier. Die Fässer waren zwischen einem Kühlwagen und einem Zelt der Gewerbeausstellung deponiert. Zum Abtransport wurde vermutlich ein Fahrzeug oder Anhänger benutzt. Hinweise auf die Bierdiebe und Verbleib der weiter

Zehntausend Menschen sahen den Umzug

Kalter Markt Gut besucht war das wichtigste Fest der Virngrundstadt – Die Prämierungsergebnisse.
032fc8a9-e5f8-47b5-a615-13afeb275124.jpg
Ellwangen. Fast fünf Tage lang feiern die Ellwanger den Kalten Markt. Ihre liebste Veranstaltung unter allen scheint nach wie vor der Reiterumzug am Kalter-Markt-Montag zu sein. Dieser Zug durch die Innenstadt spiegelt die ganze Vielfalt wider, die es in der Region an Pferden gibt.

Um die weiter

Diebe mit großem Durst?

Bierfässer auf dem Schießwasen gestohlen.
1515399525_phpEIxady.jpg
Ellwangen. In der Nacht von Samstag auf Sonntag entwendeten Diebe auf dem Schießwasen mehrere 30-Liter- und 50-Liter-Fässer Bier. Die Fässer waren laut Polizei zwischen einem Kühlwagen und einem Zelt der Gewerbeausstellung deponiert. Zum Abtransport wurde vermutlich ein Fahrzeug oder Anhänger benutzt. weiter
  • 3854 Leser

Hochwasser bedroht Kalten Markt nicht

Regenfälle Die Jagst ist zwar über die Ufer getreten, wird aber das Veranstaltungsgelände am Schießwasen nicht überfluten.
efadc00e-d189-4fb2-860d-9fa4b9c07dab.jpg

Ellwangen

Die heftigen Regenfälle der vergangenen Tage haben auch die Jagst anschwellen und zum Teil über die Ufer treten lassen. Auch am Schießwasen rauscht es wie an einem stürmischen Fluss, doch das Wasser wird die Messehallen des Kalten Marktes und die Flächen weiter