Kolpinghaus An den Feiertagen geschlossen

Schwäbisch Gmünd-Bargau. Das Kolpinghaus ist an Weihnachten und zum Jahreswechsel geschlossen. Am Wochenende „Drei-König“, also am 6. und 7. Januar, ist das Kolpinghaus wieder geöffnet. Natürlich gibt’s dann wieder die gewohnte Bewirtung für die Besucher. Auch an den nächsten vier Donnerstagen – 21. und 28. Dezember sowie 4. und 11. Januar – bleibt das Haus geschlossen. Am Donnerstag, 18. Januar, geht’s wieder los.

© Gmünder Tagespost 19.12.2017 20:53
355 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.