Nachrichten aus Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach

Leserbeitrag schreiben

Harte Bandagen bei Keuschheitsallianz

Doibächer Theaterbühnle Alle drei Aufführungen des Theaterstücks „Die Keuschheitsallianz“ sind ausverkauft. Warum es anfangs Applaus und Gelächter, aber auch Buh-Rufe gab.
443bead0-ee48-4326-81d8-46f1baa18246.jpg

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach

An allen drei Abenden und beim Seniorennachmittag blickten die Schauspieler des Doibächer Theaterbühnles in einen proppenvollen Saal. Manche Szenen in dem Lustspiel „Die Keuschheitsallianz“ in drei Akten von Erwin Guffler und weiter

  • 142 Leser
Kurz und bündig

Anmelden für die Skiausfahrt

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Der Ski-Club Großdeinbach startet vom 26. bis 28. Januar eine Skiausfahrt ins Pitztal für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 19 Jahren. Betreuer des Ski-Clubs Großdeinbach begleiten die Kinder auf der Piste. Abends sitzen Betreuer und Teilnehmer gemütlich weiter
Kurz und bündig

Sitzung in Großdeinbach

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Zur Sitzung trifft sich der Ortschaftsrat Großdeinbach am Donnerstag, 7. Dezember, um 19 Uhr im Bürgersaal in der Albert-Schweitzer-Straße 24. Hauptthema ist der Jahresrückblick. weiter
  • 205 Leser
Leserbeiträge
Frühjahrskonzert 2017
Musikverein Bargau Frühjahrskonzert Musikverein Bargau
Freundeskreis Naturheilkunde Faszination Hypnose
TSGV Rechberg Rechberger Christbaumweitwurfturnier

Alltag in der Reformationszeit

Kirche Bei einem ökumenischen Spaziergang wird das schwierige Zusammenleben der Konfessionen zur Zeit der Spaltung der christlichen Kirche verdeutlicht.
e5a44980-5c13-44c9-828d-acf1bb1de5f4.jpg

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach

Wenn d‘r Nochber auf oimal evangelisch wird“ war das für die Dörfler in Zeiten der Reformation gar nicht so einfach. Ein ökumenischer liturgischer Spaziergang in Großdeinbach vermittelte den weiter

  • 278 Leser

Religionen zusammenbringen

Kirche Pfarrer Stephan Schwarz verlässt die evangelische Kirchengemeinde Großdeinbach und arbeitet künftig als Hochschulpfarrer in Ulm. Zum Abschied blickt er auf zwölf ereignisreiche Jahre zurück.
d9ebde2d-ca87-48a4-b580-caaeb55bf74f.jpg

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach

Es ist ein kompletter Neuanfang“, sagt der evangelische Gemeindepfarrer in Großdeinbach, Stephan Schwarz. „Beruflich und privat.“ Denn zum Wintersemester beginnt er in Ulm als Hochschulpfarrer. „Ich bleibe weiter

  • 383 Leser

Ein Steinpuzzle wie im Mittelalter

Backhaus Nächstes Jahr soll das Häuschen in Großdeinbach fertig sein. Wie viel Arbeit darin steckt und warum es für hitzige Diskussionen sorgt
d9e74d74-9913-4fe6-82f4-25ac34196f44.jpg

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach

Stein für Stein wird das Backhaus auf dem Dorfplatz in Großdeinbach errichtet. „Wir arbeiten wie im Mittelalter“, sagt Wolfgang Kleinrath, Vorstandsmitglied der Ortsgemeinschaft Großdeinbach. Jeden Samstag bauen er, zwölf weiter

  • 238 Leser

Zu eng, zu schnell, zu viele

Verkehr Der Durchgangsverkehr in Großdeinbach hat seit der Sperrung der B 298 deutlich zugenommen – und offenbart einige Probleme entlang der Hauptstraße.
0d8d10e0-48e1-4ffd-b535-b3f0a38d9f42.jpg

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach

Der Verkehr in der Großdeinbacher Ortsdurchfahrt hat sich durch die Sperrung der B 298 zwischen Schwäbisch Gmünd und Mutlangen fast verdoppelt. Ununterbrochen rollt eine Blechlawine durch den Ort. Fahren weiter

  • 360 Leser

Pfadfinder retten die Welt

Zeltlager Der Verband Christlicher Pfadfinder aus Großdeinbach mischt beim Bundeslager in Wittenberg mit.
Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Zehn Tage lang haben die Pfadfinderinnen und Pfadfinder aus Großdeinbach ihre Zelte fernab der Heimat aufgeschlagen und dabei viel Neues entdecken dürfen. Der Weg führte die Deinbacher Pfadfinder in die Lutherstadt Wittenberg, wo das weiter
  • 238 Leser
Kurz und bündig

Sonnwendfeuer mit Fest

Schwäbisch Gmünd-Großdeinbach. Die Feuerwehr Großdeinbach lädt am Freitag, 23. Juni, zum traditionellen Sonnwendfeuer beim Wasserturm ein. Es gibt überdachte Sitzmöglichkeiten. Beginn ist um 19 Uhr. Das Feuer wird bei geeigneter Dunkelheit angezündet. weiter
  • 774 Leser

Angriff auf Geist und die Lachmuskeln

Unterhaltung Großdeinbacher LandFrauen beim „FKK“ – „Kirchen Kabarett“ mit Pfarrer Stephan Schwarz.
Gmünd-Großdeinbach. Die Großdeinbacher LandFrauen trafen sich kürzlich zum FKK mit Stephan Schwarz, in der Theaterwerkstatt in Schwäbisch Gmünd. Stephan Schwarz ist bei den LandFrauen nicht nur als evangelischer Geistlicher bekannt, sondern auch als feinsinniger Kabarettist.

Das verbirgt weiter

  • 267 Leser