Nachrichten aus der Stadt Schwäbisch Gmünd

Hier schreibe ich

Amtseinführung Bei gutem Wetter im Remspark

Schwäbisch Gmünd. Die offizelle Amtseinführung von Oberbürgermeister Richard Arnold ist am Dienstag, 27. Juni. Ab 18.30 Uhr beginnt der feierliche Teil der Einführung mit anschließendem Empfang bei schlechtem Wetter im Congress-Centrum weiter
  • 358 Leser

Auf dem „Weg der Besinnung“

Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch, 28. Juni, ab 18.30 Uhr, findet ein Abendspaziergang im Rahmen der Glaubenswege auf dem „Weg der Besinnung“ am Bernhardus, statt. Treffpunkt für alle an diesem Angebot Interessierten ist am Parkplatz Bernhardus, Nach einer weiter
Kurz und bündig

Rock, Soul & Funk mit Emma D

Schwäbisch Gmünd. Im a.l.s.o. Kulutrcafé rockt am Freitag, 30. Juni, Emma D aus Heubach. Emma D aus Heubach zählen in der Gmünder Umgebung zu den Urgesteinen der Rockmusik. Beginn ist um 20.30 Uhr. Der Eintritt kostet 8 Euro, ermäßigt 6 Euro. weiter
  • 187 Leser
Hier schreibe ich – Beiträge unserer Leser
08.06.2017 09:28 Uhr   schuetzenverein-metlangen-reitprechts SV Metlangen-Retprechts
06.06.2017 01:04 Uhr   von Leser Harald Seiz PPP bedeutet für Kommunen meist: Pleiten, Pech und Pannen
05.06.2017 12:00 Uhr   Reservistenkameradschaft Schwäbisch Gmünd Reservisten auf Orientierungsmarsch

Integration läuft im Netzwerk

PFIFF Beim Tag der offenen Tür können sich die Besucher ein Bild machen, wie breit die Gmünder Flüchtlingshilfe aufgestellt ist.
64a15a4d-0e11-4ec8-8d22-c3edbc9b7a6a.jpg
Schwäbisch Gmünd. Der 20. Juni ist Weltflüchtlingstag, ein von den Vereinten Nationen 2001 eingerichteter Aktionstag. Genau der richtige Anlass für die Mitarbeiter der Gmünder Projektstelle für Integration und Flüchtlinge, kurz PFIFF, einen Tag der offenen Tür zu weiter

Kunst in Geschichte

Arenhaus Berufskolleg präsentiert sein Angebot und die Historie des Hauses.
e3ead8e1-a02c-4b05-9812-c582ede7ba2c.jpg
Schwäbisch Gmünd. Schmuck ist Kunst. Daher ist es kein Zufall, wenn die „Gmünder Schmucktage“ mit der „Gmünder Art“ zusammenfallen – und so interessierte Besucher das Berufskolleg für Design, Schmuck und Gerät im Arenhaus besuchen weiter

So geht das mit dem Obst im Garten

Streuobstzentrum Führung und viele interessante Tipps von Hubert Waibel am Sonntag, 2. Juli.
Schwäbisch Gmünd. Im Streuobstzentrum im Landschaftspark in Wetzgau des Bezirksverbandes für Obst-und Gartenbau Schwäbisch Gmünd geht es am Sonntag, 2. Juli, von 13.30 bis 17 Uhr rund um den Obstanbau im Hausgarten. Fachkundige Mitglieder des Obst- und weiter
Kurz und bündig

Schule wechseln?

Schwäbisch Gmünd. Am Dienstag, 27. Juni 2017 um 18.30 Uhr findet in der Mensa der Freien Waldorfschule Schwäbisch Gmünd, Scheffoldstaße 136, ein Infotreff für alle statt, die sich für einen Schulwechsel an die Waldorfschule interessieren. Der Quereinstieg ist prinzipiell in jeder Klassenstufe weiter
  • 159 Leser

Mit großem Elan durch neun Jahrzehnte

Geburtstag Dr. Walter Botsch ist 90. Eine Zahl, die ihm keiner anmerkt.
b2eb68c9-4847-4af0-b5fc-58359604db8f.jpg
Schwäbisch Gmünd. Lehrer, Sportler, Naturwissenschaftler und Kommunalpolitiker: Vielfältiges Engagement hat Dr. Walter Botsch jung gehalten. An diesem Montag feiert er seinen 90. Geburtstag. Bei all seinen Leistungen bleibt der Jubilar bescheiden, im Mittelpunkt weiter
Kurz und bündig

Gespräche am Vormittag

Schwäbisch Gmünd. Die Gruppe „Gespräche am Vormittag“ trifft sich am Mittwoch, 28. Juni, zum Thema „Humor in der Bibel“. Dipl.-Theologe Henrik Althöhn von der evangelischen Erwachsenenbildung zeigt auf, wie Wortwitz, Schlagfertigkeit und Ironie in den Texten des Alten und Neuen Testaments den weiter
Kurz und bündig

Über Imperien

Schwäbisch Gmünd. Parler- Schüler präsentieren ihre Seminararbeiten des Seminarkurses „Imperien“ am Mittwoch, 28. Juni, am Parler Gymnasium im Altbau in H42. Von 14 bis 18 Uhr zeigen die Schülerinnen und Schüler der Kursstufe 1 einen Mix aus deutschen und englischen Arbeiten zu Themen weiter
  • 181 Leser

Die Weststadt feiert am Samstag

Fest Normannia-Fanpaket wird für guten Zweck versteigert. Kinder sind zum großen Flohmarkt aufgerufen.
Schwäbisch Gmünd. Auf dem Schulhof der Stauferschule steigt am Samstag, 1. Juli, von 14 bis 21 Uhr das alljährliche Weststadtfest. Organisatoren sind die Stadtteilkoordination und der Förderverein Weststadt. Nach der Eröffnung durch Bürgermeister Dr. Bläse sorgen weiter

Parler-Schüler vorne dabei

Wettbewerb Ideen zum vernünftigen Umgang mit Lebensmitteln gefragt.
Schwäbisch Gmünd. Fast 400 Blogbeiträge von 40 Projektgruppen mit insgesamt rund 580 teilnehmenden Schülern: Die Resonanz beim zweiten Edeka- Schülerwettbewerb war groß. Unter dem Motto „Zukunft und Lebensmittelkonsum - Vom Verschwenden zum Verwenden“ weiter

Der schwere Weg zum großen Buch

Autor Robert Domes war mit seinem Roman „Nebel im August“ zu Gast am Gmünder Parler-Gymnasium.
56477c01-a308-47fc-b9ba-df754712e26a.jpg
Schwäbisch Gmünd. „Herzlich Willkommen Robert Domes!“ stand groß an der Tafel. Der Autor von „Nebel im August“ hielt zwei Lesungen am Parler-Gymnasium. Zuerst gab es von den Schülern ein Feedback zum Film, der einen in die Zeit und Lage weiter

Fahrt zu den Staufern

Reise Für Interessierte an der Geschichte des Herrschergeschlechts.
Schwäbisch Gmünd. Eine Reise eigens für Leute, die an der Geschichte der Staufer interessiert sind, bietet die Stadt Schwäbisch Gmünd vom 28. September bis 8. Oktober an. Unter anderem werden Castel del Monte, Oria, (die weiter

Wirtschaftswunder-Zeiten leben auf

Oldtimer Freunde historischer Fahrkultur treffen sich am Wochenende im TÜV Schwäbisch Gmünd. Vom Motorrad bis zum Luxus-Coupé.
5704fa23-42d8-4f62-905b-16b03510c5a6.jpg

Schwäbisch Gmünd

Der kleine englische Sportwagen, ein Austin Healy 1100, strahlt im originalen Dunkelgrün. „Ein gepflegtes Auto“, sagt TÜV-Prüfer Timo Friedel, als der dem Wagen am Samstag die neue Plakette aufs Nummernschild klebt. Es ist Oldtimer-Tag im weiter