Nachrichten aus der Stadt Schwäbisch Gmünd

Leserbeitrag schreiben

Fasten mal anders - ohne Verpackungsmüll

Aktion „Müll-Fastenzeit“ im Gmünder Einkaufsladen kommt an – Oberbürgermeister Richard Arnold schwärmt vom Tante-Emma-Flair.

Schwäbisch Gmünd. Die Tage zwischen Aschermittwoch und Ostern werden allgemein die Fastenzeit genannt. Doch Fasten hat nicht unbedingt nur was mit der Nahrung zu tun. Nein, man kann auch bei Verpackungen kürzer treten. Und das nicht nur während der klassischen Fastenzeit. So geht etwa das Paar aus Böhmenkirch mit einem großen

weiter
  • 5

Für Schüler mit großem Interesse an Mathe

Bildung Schüler erwerben vertiefte Mathematikkenntnisse am Gmünder Scheffold-Gymnasium.

Schwäbisch Gmünd. Seitdem es in Baden-Württemberg die Möglichkeit gibt, eine entsprechende Veranstaltung anzubieten, gibt es am Gmünder Scheffold-Gymnasium einen sogenannten „Mathematik-Vertiefungskurs“ für Schüler der Oberstufe.

Hier können – wie der Namen schon sagt – mathematische Inhalte über den üblichen schulischen Unterrichtsstoff

weiter

Kultur für Kinder

Theater „Ein Tag wie das Leben“ läuft am Sonntag in der Theaterwerkstatt.

Schwäbisch Gmünd. Die Kindertheater-Reihe des Gmünder Kulturbüros präsentiert am Sonntag, 25. Februar, um 14.30 Uhr in der Gmünder Theaterwerkstatt die Produktion „Ein Tag wie das Leben“ – ein Stück ohne Worte – mit dem Landestheater Tübingen. Ein clowneskes altes Paar hängt Wäsche auf. Eine Wäscheleine. Eine Wäscheklammer.

weiter
  • 5
Leserbeiträge
Die Akteure der Show
Rentnergemeinschaft der Bosch Automovie Steering Schwäbisch Gmünd Bosch-Rentnergemeinschaft feiert Fasching
Rentnergemeinschaft der Bosch Automovie Steering Schwäbisch Gmünd Bella Italia Faschings-Nachmittag der Bosch-Rentnergemeinschaft
Die Kinder & Jugendlichen mit einem Teil ihrer Betreuer
Ski-Club Großdeinbach Kinder- & Jugendausfahrt des Ski-Club Großdeinbach im Pitztal
Ski-Club Großdeinbach Ein Wochenende voller Schnee
Kurz und bündig

Taizé-Gebet im Kloster

Schwäbisch Gmünd. Die Franziskanerinnen der ewigen Anbetung von Gmünd, Bergstraße 20, laden ein zum Taizé-Gebet am Sonntag, 25. Februar, um 20 Uhr in der Klosterkirche. Ab 19.15 Uhr ist das Einsingen.

weiter
  • 214 Leser
Kurz und bündig

Schulmuseum geöffnet

Schwäbisch Gmünd. Das Schulmusem am Münsterplatz 15 hat am 24. und 25. Februar geöffnet. Karl-Heinz Koschorrek, Gerda Austel sowie Renate Sohnle und Irmingard Wolf empfangen Interessierte jeweils von 13 bis 17 Uhr. Für Kinder gibt’s einen Maltisch. Durch die große Glashalle geht es hinein ins Museum.

weiter
  • 190 Leser
Kurz und bündig

Die Bibel neu lesen

Schwäbisch Gmünd. Die Lesungen der Osternacht führen uns tief in unser Trauen auf Gott hinein. Grundlegende Erfahrungen von Menschen werden im Schöpfungsbericht und in den Erzählungen vom Auszug aus Ägypten verkündet. Diese neu zu entdecken, neu zu begreifen und für das eigene Leben fruchtbar zu machen, ist das Ziel der Bibel-Abende am kommenden Montag,

weiter
  • 141 Leser
Kurz und bündig

Torhausgespräche

Schwäbisch Gmünd. Der Verein Brücke nach Osten setzt die Reihe der Torhausgespräche am kommenden Montag, 26. Februar, fort. Professor Dr. Bendel von der Ackermanngemeinde Stuttgart spricht über das Thema: „Religion als Integrationsfaktor der Vertriebenen“. Veranstaltungsbeginn ist um 17.30 Uhr im Torhaus an der Waldstetter Brücke. Gäste sind willkommen.

weiter
  • 122 Leser
Kurz und bündig

Standesamt geschlossen

Schwäbisch Gmünd. Aufgrund einer Fortbildungsveranstaltung für die Mitarbeiterinnen des Schwäbisch Gmünder Standesamtes ist das Standesamt Schwäbisch Gmünd am kommenden Dienstag, 27. Februar, ganztägig geschlossen. Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis.

weiter
  • 132 Leser

Stephan Beck ist Kirchenmusikdirektor

Musik Feierliche Urkundenverleihung an den Münsterorganisten im Gmünder Franziskaner mit hohen Gästen und vielen lobenden Worten.

Schwäbisch Gmünd

Zur Verleihung des Titels „Kirchenmusikdirektor“ an Münsterorganist Stephan Beck waren am Freitagabend viele Gäste in den Festsaal des Franziskaners gekommen. Eine ganz besondere Auszeichnung für den Kirchenmusiker, der auch Münsterchor und Philharmonischen Chor leitet. Dazu sein Engagement im Festival Europäische Kirchenmusik.

weiter

Leistung in der Ausbildung prämiert

Ausbildung Die Umicore Galvanotechnik wird vom Arbeitgeberverband ausgezeichnet – und sucht neue Mitarbeiter.

Schwäbisch Gmünd. Die Umicore Galvanotechnik GmbH wurde mit der Urkunde „Ausbildendes Unternehmen der chemischen Industrie“ durch den Arbeitgeberverband Chemie Baden-Württemberg für besondere Ausbildungsleistung ausgezeichnet. Damit gewinne die über Jahre gute und begehrte Ausbildung des Unternehmens weiter an Ansehen, so die Geschäftsleitung

weiter
  • 112 Leser

Innovationspotenziale ankurbeln

Popup Labor BW Ministerin Nicole Hoffmeister-Kraut eröffnete am Freitag in der „gmünder wissenswerkstatt eule“ die erste „Digitalisierungsschmiede“ für kleine und mittlere Unternehmen.

Schwäbisch Gmünd

Sie kam für „Ministerverhältnisse“ pünktlich an, trug sich ins Goldene Buch der Stadt Schwäbisch Gmünd ein und dann eröffnete Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut am Freitag mit Prof. Dr. Wilhelm Bauer, dem Landesbeauftragten für Technologie, das erste „Popup Labor BW“, das bis 2. März in der „gmünder wissenswerkstatt

weiter

Zwischen 7 und 17 Uhr den Fuß vom Gas

Verkehr Für Autofahrer gilt ab sofort in der Gmünder Rektor-Klaus-Straße und in der Klösterlestraße Tempo 30.

Schwäbisch Gmünd. Autofahrer müssen in zwei weiteren Straßen in der Gmünder Innenstadt den Fuß vom Gas nehmen: Sowohl in der Klösterlestraße als auch entlang der Rektor-Klaus-Straße, zwischen dem Kreisverkehr an der Lorcher Straße und der Goethestraße, gilt ab sofort Tempo 30.

Grund für die beiden Geschwindigkeitsbegrenzungen ist eine Gesetzesänderung.

weiter
  • 5
Polizeibericht

Mit Auto einen Baum gestreift

Schwäbisch Gmünd. Glück im Unglück hatte laut Polizei eine 19 Jahre alte Ford-Fahrerin, nachdem sie am Donnerstag zwischen Birkhäusle und Schurrenhof von der Fahrbahn abgekommen war und einen Baum gestreift hatte. Sie blieb laut Polizei unverletzt. Am Ford hingegen war wirtschaftlicher Totalschaden entstanden, den die Polizei auf 2000 Euro schätzt.

weiter
  • 479 Leser

So ist das mit dem Blutzucker

Medizin 5. Schwäbisch Gmünder Diabetes-Tag am Samstag, 3. März, ab zehn Uhr in der VHS am Münsterplatz.

Schwäbisch Gmünd. Diabetes, oft auch bekannt als Zuckerkrankheit, ist inzwischen die häufigste Stoffwechselkrankheit in den westlichen Industrienationen. Möglicherweise erfahren beim 5. Schwäbisch Gmünder Diabetes-Tag am Samstag, 3. März, wieder ein paar Leute mehr, dass auch sie Diabetiker sind. Diese Erkenntnis könnte ihnen zusätzliche Lebensjahre

weiter

Falscher Servicemann

Betrüger Senior fällt auf Täuschungsmanöver herein. 800 Euro bezahlt.

Schwäbisch Gmünd. Ein 77 Jahre alter Mann aus dem Raum Schwäbisch Gmünd ist am Donnerstag Opfer eines Betrügers am Telefon geworden. Der Senior hatte am Vormittag einen Anruf eines angeblichen Mitarbeiters von Microsoft erhalten. Dieser gab in einem zweistündigen Telefonat vor, dass der Computer mit Spyware infiziert sei und er ihm nun helfen wolle.

weiter

Esperanza Unplugged mit Cryssis

Schwäbisch Gmünd. Vom Ritchie, Drummer der Kultband Die Toten Hosen, und Dick York, Gitarrist der Band Cryssis, spielen zusammen ein Cryssis-Unplugged-Konzert am Samstag, 24. Februar, im Esperanza. Dieses Jahr bringen sie die Geigerin Laura mit. Mit dabei an diesem Abend sind auch die Powerpopper Not Amused, die Gmünder Rapper Defenders of the Universe

weiter
  • 122 Leser

Heiße Vitamine für kalte Tage

Rezepte Der Winter ist auf der Ostalb angekommen. Zur Stärkung bei der Eiseskälte stellen euch die Jugendredakteure zwei Teerezepte vor.

Schwäbisch Gmünd

Es ist Ende Februar und die Wetteraussichten für die nächsten Wochen sind nicht gerade rosig. Wir hier in Süddeutschland werden weder besonders viel Sonnenschein abbekommen, noch haben die Meisten von uns in nächster Zeit einen sonnigen Strandurlaub geplant. An diesem Wochenende sollen die Temperaturen auf der Ostalb aller Voraussicht

weiter

Staufersaga-Verein spendet an Kirchen

Benefiz Unterstützung für die Orgel in Augustinus und die Johanniskirche.

Schwäbisch Gmünd. Spenden für die Johanniskirche und die Orgel der Augustinuskirche gab es von der Staufersaga Schwäbisch Gmünd. Die stellvertretende Vorsitzende Gundi Mertens übergab zusammen mit Alexander Koller je 300 Euro an die Vertreter der Kirchen. Sie bedankte sich bei bei der evangelischen Dekanin Ursula Richter und dem katholischen Dekan

weiter

„Menschenwürde“ in der Diskussion

Diskussion In St. Loreto brachten Schüler des Fachbereichs Jugend- und Heimerziehung Erfahrungen aus der Praxis aufs Podium.

Schwäbisch Gmünd

Das Thema „Menschenwürde“ stand im Mittelpunkt einer Diskussion, die die Schülerinnen und Schüler von St. Loreto in einer Blockwoche ihrer Ausbildung bearbeiteten. Vorbereitung und Durchführung wurde von ihnen selbst organisiert. Höhepunkt war die Diskussionsrunde mit fünf Fachleuten und ihren Erfahrungen zu “Die

weiter
Kurz und bündig

Grünabfall in Container

Schwäbisch Gmünd. Die GOA teilt mit, dass die Grünabfallcontainer außerhalb der Wertstoffhöfe ab Anfang März geöffnet sein werden. Die Öffnungszeiten und Standplätze stehen im Abfallkalender. Die Anliefermenge ist aus Platzgründen auf drei Kubikmeter begrenzt. Für private Haushalte ist die Anlieferung kostenlos. Bioabfälle werden in Biobeuteln eingesammelt,

weiter
  • 193 Leser

Mit Bildung früher beginnen

Fachtag „Kinder l(i)eben Vielfalt Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann setzt auf mehr Qualität und will dazu Sprachbildung und Sprachförderung verstärken.

Schwäbisch Gmünd

Sie sind nicht der Reparaturbetrieb der Gesellschaft, bedauerlich ist, dass Sie immer mehr dazu werden.“ Baden-Württembergs Kultusministerin Dr. Susanne Eisenmann hat am Freitag beim Fachtag „Kinder l(i)eben Vielfalt – Zukunft braucht weltoffene Persönlichkeiten“ in der Gmünder Wissenswerkstatt „Eule“

weiter

Ministerin lobt Ostalb-Idee für bezahlbaren Wohnraum

Soziales Die Initiative zur Aktivierung bestehender Mietwohnungen in den Großen Kreisstädten gefällt Nicole Hoffmeister-Kraut.

Schwäbisch Gmünd

Der Ostalbkreis und die Großen Kreisstädte Gmünd, Aalen und Ellwangen haben eine vielversprechende Initiative gestartet, um mehr bezahlbaren Wohnraum anzubieten. Diese Meinung vertrat die baden-württembergische Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, als sie bei ihrem Landkreis-Besuch am Freitag über die örtlichen Wohnraum-Initiativen

weiter

Fahrerin kommt in Gmünd von der Fahrbahn ab

Am Auto entsteht ein Totalschaden

Schwäbisch Gmünd. Glück im Unglück hatte am Donnerstagnachmittag eine 19-jährige Autofahrerin, nachdem sie zwischen Birkhäusle und Schurrenhof von der Fahrbahn abgekommen ist und einen Baum gestreift hat. Nach Polizeiangaben blieb sie unverletzt. An dem Auto war hingegen ein wirtschaftlicher Totalschaden von circa 2000

weiter
  • 1723 Leser

In Schwäbisch Gmünd wird ein Mann Opfer von Telefonbetrügern

Der 77-Jährige bemerkt den Schwindel zu spät

Schwäbisch Gmünd. Ein 77-jähriger Mann aus dem Raum Schwäbisch Gmünd ist am Donnerstag Opfer eines Betrügers am Telefon geworden. Der Senior hatte nach Polizeiangaben am Vormittag einen Anruf eines angeblichen Mitarbeiters von Microsoft erhalten. Dieser gab in einem zweistündigen Telefonat vor, dass der Computer mit

weiter
  • 3
  • 2998 Leser

Menschen mit Behinderung brauchen Hilfe

Inklusionsbeirat Gmünder Gremium stellt seine Arbeit vor – und wirbt um mehr ehrenamtliche Helfer.

Schwäbisch Gmünd. Es gelte, viel gemeinsam auf den Weg zu bringen, begrüßte am Donnerstag Bürgermeister Dr. Joachim Bläse die Teilnehmer des Inklusionsbeirats im Rathaus. Er informierte darüber, dass künftig Erkan Gezen den Inklusionsbeirat beim Integrationsbeirat vertreten werde. Auch werde, so Bläse, das Projekt „Kommune inklusiv“ vorgestellt,

weiter

Donovan gastiert in Gmünd

Musik Der Vorverkauf für das Konzert am Freitag, 9. März, im Gmünder Stadtgarten läuft.

Schwäbisch Gmünd. Ende der 60er Jahre war er einer der bekanntesten Solo-Popartisten der Welt und galt als britische Antwort auf Bob Dylan: Donovan. Seine Songs wie „Atlantis“, „Sunshine Superman“ oder „Mellow Yellow“ eroberten weltweit die Charts. Im Frühjahr ist diese Ikone der 60-er Jahre wieder unterwegs und

weiter
Kurz und bündig

Was im Hausgarten blüht

Schwäbisch Gmünd. Streuobst-Guide Fritz Kissling nimmt Interessierte mit auf eine Reise durch den Hausgarten. Die Vielfalt der blühenden Blumen, Stauden und Bäume steht im Mittelpunkt des Abends. Nur durch unterschiedliche Arten kann über die gesamte Vegetationszeit immer etwas im Hausgarten blühen. Der Vortrag ist am Dienstag, 27. Februar, ab 19 Uhr

weiter
Polizeibericht

Vandalen unterwegs

Schwäbisch Gmünd. Zwischen Mittwochmittag, 12.30 Uhr, und Donnerstagmorgen, 9 Uhr, drangen Unbekannte in den Technik- und Lagerraum einer Waschanlage in der Lorcher Straße ein, wo sie versuchten, einen Wandkasten aufzuhebeln. Nachdem dies nicht gelang, verließen die Täter das Objekt wieder. Der von ihnen verursachte Sachschaden wird auf rund 2000 Euro

weiter
Kurz und bündig

Musikschul-Regionalsprecher

Schwäbisch Gmünd. In der Sitzung der Musikschulregion Ostwürttemberg wurde Friedemann Gramm, Regionalsprecher seit April 2006, einstimmig wiedergewählt. Einen Wechsel gab es im Amt des Stellvertreters. Martin Pschorr, Musikschule Rosenstein, hatte dieses Amt über sieben Jahre ausgeübt. Der neue stellvertretende Regionalsprecher ist Moritz von Woellwarth.

weiter

Das Wasser fließt wieder sicher

Schwäbisch Gmünd. Die Trinkwasserversorgung ist wieder in Takt. Dazu haben die Stadtwerke in Zusammenarbeit mit dem Bauunternehmer Leonhard-Weiss das beschädigte Rohrstück der Trinkwasserleitung in der Ledergasse ausgetauscht. Für diese Reparatur benötigte das Versorgungsunternehmen knapp eineinhalb Tage. „In Gmünd sind annähernd 350 Kilometer

weiter

Kostenloser Bus kein „Allheilmittel“

Runder Tisch Klimaschutz Stadtverwaltung und Räte diskutieren mit Busunternehmen Wege, um die Zahl der Fahrgäste zu steigern.

Schwäbisch Gmünd

Die Busunternehmen Stadtbus und Fahrbus sehen wenig Chancen, die Zahl der Fahrgäste durch kostenlosen Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) zu steigern. Dies machten Dirk Massanetz von Stadtbus Schwäbisch Gmünd und Torsten Queren von FahrBus Ostalb am Donnerstag beim Runden Tisch Klimaschutz deutlich. Zu diesem Austausch hatte Gmünds

weiter
Kurz und bündig

Soziale Hilfen mittwochs zu

Schwäbisch Gmünd. Das Sachgebiet Soziale Hilfen des Geschäftsbereichs Soziales beim Landratsamt Ostalbkreis, Außenstelle Schwäbisch Gmünd, Haußmannstraße 29, ist vorübergehend mittwochs aus betrieblichen Gründen geschlossen. Die üblichen Kontaktzeiten an Montag und Dienstag sowie Donnerstag und Freitag in der Zeit von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr bleiben

weiter
  • 155 Leser

Gemeinsam die ganze Welt gesehen

Ehejubiläum Als Maschinenbautechniker war Karl Kurz in der ganzen Welt unterwegs, Ehefrau Magdalena begleitete ihn dabei, so oft es ging. Jetzt feiert das Paar goldene Hochzeit.

Schwäbisch Gmünd

Magdalena träumte schon als junges Mädel von einer Arbeit im Ausland. Als Zwanzigjährige wollte sie als Au-pair-Mädchen nach Schweden. „Alles war fix und fertig und in trockenen Tüchern“, erinnert sich Magdalena. Die junge Erzieherin arbeitet im Kindergarten in Eschach, über einen Bekannten lernte Magdalena ihren Karl kennen.

weiter

Bigband lädt in den Prediger

Musik Unter dem Motto: „Viel Spaß, Groove und fetter Sound“ spielt die Schwörhaus-Bigband am 24. Februar.

Schwäbisch Gmünd. Alle Musikinteressierten sind am Samstag, 24. Februar, um 19.30 Uhr zum Konzert der Schwörhaus-Bigband in das Kulturzentrum Prediger eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Seit ihrer Gründung 1999 war die Schwörhaus-Bigband in vielerlei Musikrichtungen unterwegs und hat sich im Laufe der Jahre einen Namen unter den Bigbands im Ostalbkreis

weiter
Kurz und bündig

Multimediashow „Dolomiten“

Schwäbisch Gmünd. Der Deutschen Alpenverein Schwäbisch Gmünd lädt zu einem Vortrag: „Erlebnis Dolomiten – Bergtouren im Naturpark Fanes-Sennes- Prags“. Referent Guus Reinartz aus den Niederlanden berichtet am Montag, 26. Februar, um 20 Uhr im CCS Stadtgarten, Hans-Baldung-Grien-Saal, über die Einzigartigkeit und Schönheit des Naturparks. Mit seinen

weiter

Wissenschaftleraus aller Welt in Gmünd

Pädagogische Hochschule Wie Europäer, Asiaten und Nordamerikaner beim Thema Kindheitspädagogik voneinander lernen können.

Schwäbisch Gmünd

Vor gut einem halben Jahr ist das internationale Forschungsnetzwerk „Cultures of Early Childhood Education and Care (CECEC)“ auf Initiative der Pädagogischen Hochschule (PH) Schwäbisch Gmünd gegründet worden. Jetzt tagten die Wissenschaftler aus Europa, Asien und Nordamerika in Schwäbisch Gmünd, um sich über kindheitspädagogische

weiter

Um bei Trends Schritt zu halten

Wissenswerkstatt Popup Labor ab Freitag, 23. Februar.

Schwäbisch Gmünd. Das Technologiezentrum Eule wird für acht Tage zum Schaufenster für neue Technologien, Verbrauchertrends und digitale Transformation. Unter Beisein von Landeswirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut wird das erste „Popup Labor BW“ am Freitag, 23. Februar, in der Wissenswerkstatt Eule am Gmünder Bahnhof eröffnet.

weiter

Wie war das mit dem Smartphone beim Sex?

Justiz Intimes Video Thema vor dem Jugendgericht. Mädchen: Ich wusste nichts von dem Dreh.

Schwäbisch Gmünd. Der 19-jährige M. und die 18-jährige C. hatten in einer Wohnung in Gmünd Sex miteinander. Eigentlich eine intime Sache. Doch da dieses Geschehen offenbar mit einem Smartphone gefilmt wurde, wurde es am Donnerstag öffentlich Thema vor dem Jugendgericht.

Sie habe nämlich nichts von dieser Aufnahme gewusst, sagte C. im Zeugenstand. Doch

weiter
  • 5
  • 403 Leser

Gegen Brachflächen und Leerstände

Stadtentwicklung Schwäbisch Gmünd hat jetzt einen Flächenmanager: Marco Ulrich. Über seine Aufgaben und über Anreize, die er für Bauinteressenten, Grundstücks- und Hauseigentümer setzen kann.

Schwäbisch Gmünd

Wer aus einer Brachfläche einen Bauplatz oder aus einem alten Gebäude ein Eigenheim machen will, hat jetzt einen neuen Ansprechpartner bei der Stadt Schwäbisch Gmünd: Marco Ulrich, der in Erfurt Stadtplanung studiert hat und aus der Nähe von Hamburg stammt, arbeitet seit diesem Monat als Flächenmanager beim Amt für Stadtentwicklung.

weiter
  • 5
  • 153 Leser
Polizeibericht

Polizei sucht Zeugen

Schwäbisch Gmünd. Widersprüchliche Angaben von den Beteiligten liegen der Polizei zu einem Vorfall vor, der sich am Mittwochvormittag in der Ledergasse ereignete. Um kurz vor 11 Uhr soll ein Ford-Fahrer auf Höhe einer Bankfiliale von einem Parkplatz aus über den Gehweg hinweg in die Ledergasse ausgefahren sein und dabei eine Fußgängerin am Arm gestreift

weiter
Polizeibericht

Unfallflüchtiger kehrt zurück

Schwäbisch Gmünd. Ein zunächst unbekannter Pkw-Lenker beschädigte am Dienstagabend gegen 18.15 Uhr mit seinem Pkw Toyota in der Justinus-Kerner-Straße den Ford Focus eines 34-Jährigen, wobei ein Sachschaden von rund 1300 Euro entstand, das teilt die Polizei mit. Der Unfallverursacher flüchtete zunächst von der Unfallstelle, kehrte jedoch rund eine

weiter
  • 379 Leser
Polizeibericht

Parkrempler im Turniergraben

Schwäbisch Gmünd. Beim Ausparken ihres VW Golf beschädigte eine 24-Jährige am Dienstagnachmittag gegen 16.30 Uhr einen im Turniergraben abgestellten VW Polo. Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich nach Polizeiangaben auf mehrere hundert Euro.

weiter
  • 334 Leser
Polizeibericht

Seat fährt auf Audi auf

Schwäbisch Gmünd. Ein 19-jähriger Seat-Fahrer ist am Dienstag gegen 17.30 Uhr in der Brainkofer Straße auf den Audi eines 50-Jährigen aufgefahren, teilt die Polizei mit. Dabei verursachte der 19-Jährige rund 1500 Euro Sachschaden.

weiter
  • 733 Leser
Polizeibericht

Aufgefahren

Schwäbisch Gmünd. Rund 6000 Euro Sachschaden verursachte ein 38-jähriger Fahrer eines Nissans nach Polizeiangaben, als er am Dienstag gegen 12.30 Uhr in der Lindenfirststraße auf den Mercedes einer 41-Jährigen auffuhr.

weiter
  • 391 Leser
Polizeibericht

Unfall beim Einparken

Schwäbisch Gmünd. Beim Einparken in eine Parklücke in der Scheffoldstraße touchierte eine 19-Jährige mit ihrem Hyundai einen danebenstehenden VW, teilt die Polizei mit. Dabei verursachte die junge Frau am Dienstag gegen 11.30 Uhr etwa 2500 Euro Schaden.

weiter
  • 404 Leser

So kann Architektur aussehen

Schwäbisch Gmünd. „16 Stationen – oder: Das deutsche Wort für Architektur heißt Baukunst“ ist ein Projekt der Remstal-Gartenschau 2019. Eine Ausstellung im Foyer der VHS am Münsterplatz soll nun einen Vorgeschmack darauf geben. Gezeigt werden 16 besondere Orte mit pavillonartigen Architekturen, die die 16 Gartenschau-Kommunen 2019

weiter

Plan für neue Projekte aktualisiert

Kommunalpolitik Gmünd und Waldstetten berichtigen ihren gemeinsamen Flächennutzungsplan.

Schwäbisch Gmünd. Waldstetten und Gmünd haben ihren Flächennutzungsplan berichtigt. Dieser Plan ist eine Grundlage für die Ansiedlung künftiger Wohnbaugebiete, Gewerbeflächen und Naherholungsgebiete. Er definiert, wie Flächen in den kommenden Jahren verwendet werden können. Baulücken und Brachen zu füllen, hat dabei Vorrang vor neuem Flächenverbrauch.

weiter

Neues Bistro eröffnet im City-Center

Gastronomie „Schwabenland“ setzt vor allem auf gutbürgerlichen schwäbischen Mittagstisch.

Schwäbisch Gmünd. Der Platz im ersten Obergeschoss des City-Centers, auf dem bereits Rucola und danach Jamas wirtschafteten, wird wieder gastronomisch genutzt: Dort eröffnet das Bistro und Café „Schwabenland“. Wann das sein wird, ist noch nicht ganz klar, das hängt unter anderem noch von der Lieferung einiger Küchengeräte ab. „Demnächst“,

weiter
  • 1
Kurz und bündig

Infoabend im Kinderkarten

Schwäbisch Gmünd. Der Waldorfkindergarten in Gmünd lädt am Dienstag, 27. Februar, zu einem Informationselternabend ein. Beginn ist um 20 Uhr. Den Eltern sollen die Grundzüge der Waldorfpädagogik im Kindergartenalter dargestellt werden.

weiter
  • 212 Leser
Kurz und bündig

Bosch-Rentner treffen sich

Schwäbisch Gmünd. Die Bosch-Rentnergemeinschaft lädt am Donnerstag, 8. März, alle Mitglieder und Interessierte zur Hauptversammlung ein. Beginn ist um 14 Uhr im Gmünder Stadtgarten. Ende ist gegen 17 Uhr.

weiter
  • 181 Leser