Region Schwäbischer Wald

Hier schreibe ich

Zehn Jahre – zwanzig Semester –300 bluesige Lieder

Erwachsenenbildung Volkshochschulkurs „Bluesharp spielen ohne Noten“ in Durlangen trifft sich seit zehn Jahren mit gleicher Besetzung.

Durlangen.

Sie wiegt keine 100 Gramm. Ihr Korpus ist aus Holz oder wahlweise Kunststoff, der Deckel besteht in der Regel aus Metall. Aus ihren zehn Kanälen, Kanzellen genannt, können durch Hineinblasen oder Luft einsaugen Töne erzeugt werden. Gemeint ist die weiter

Für optimale Nahversorgung in Gschwend

Planung Gschwender Gemeinderat befasst sich mit neuem Lebensmittelmarkt und mit dem Bauhof.
Gschwend. Die Gemeinderäte stehen hinter dem Antrag zur Aufstellung eines Bebauungsplanes für das Sondergebiet Einzelhandel an der Badseestraße. Was das heißt? Rechts vom Kreisel in Richtung Gaildorf soll ein neuer Lebensmittelladen entstehen. Zudem vier bis sieben neue Bauplätze. Alles unter der weiter

Mürdter ehrt Mitarbeiter

Feierstunde Beschäftigte für 40, 25 und zehn Jahre Treue zum Betrieb geehrt. Ruheständler mit guten Wünschen verabschiedet.
Mutlangen. Es war eine stattliche Anzahl von Mitarbeitern, die die beiden Geschäftsführer Normann Mürdter und Robert Mürdter für langjährige Betriebstreue ehren konnten. Auch die Werkleiter Michael Barth und Dr. Klaus-Dieter Wolf bekundeten ihre Wertschätzung. Eine besondere Anerkennung wurde weiter
Hier schreibe ich – Beiträge unserer Leser
Der Musikverein Holzhausen
27.11.2016 19:12 Uhr   Musikverein Holzhausen Traditionelles Konzert des Musikverein Holzhausen
Eindrücke des Kindernachmittags 2014 – Archivfoto privat
25.11.2016 11:04 Uhr   Turn- und Sportfreunde Gschwend Kindernachmittag der TSF Gschwend unter dem Motto: ...
Die Weinprobe mit Hr. Link von der WG Lauffen
01.11.2016 18:51 Uhr   Musikverein Holzhausen Voller Erfolg beim 1. Holzhäuser Weinfest des MV Holzhausen
Montage der Bügel
31.10.2016 20:32 Uhr   Turn- und Sportfreunde Gschwend TSF-Skilift wird für die kommende Skisaison fit gemacht

Vermisst im kalten Winterwald

Übung Hilfsorganisationen aus dem Raum Schwäbisch Gmünd üben die Personensuche – 90 Einsatzkräfte mit von der Partie.
Iggingen. An einem ganz normalen Winterabend machen es sich die Meisten wohl eher zu Hause gemütlich, vor allem, wenn es so richtig kalt ist. Um so ungewöhnlicher muss es auf die Bürger der Gemeinde Iggingen gewirkt haben, dass viele Blaulichtfahrzeuge durch den Ort fuhren. Viele haben sich weiter

Säule sozialer Sicherung

VdK Iggingen/Leinzell Mitgliederversammlung mit Weihnachtsfeier.
Iggingen/Leinzell. Zur Mitgliederversammlung samt Weihnachtsfeier hatte der VdK Ortsverband Iggingen-Leinzell geladen. Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Alfons Maier erfolgten die Berichte gemäß der Tagesordnung. Die Entlastung wurde von Pfarrer Uwe Bauer beantragt und einstimmig weiter

Kirchenmusik im Wandel der Zeiten

Cäcilienfeier Die Chöre der Kirchengemeinde St. Michael Abtsgmünd ehren treue Sänger. Weggang des Pfarrers wird bedauert.
Abtsgmünd. „Machet die Tore weit!“ mit diesem Chorsatz von Andreas Hammerschmidt und anderen adventlichen Liedern stimmte der Michaels-Chor im Abendgottesdienst auf die Cäcilienfeier ein. Anschließend im Josefshaus erklangen „Singen ist Leben“ und „Die wunderbarste weiter
Polizeibericht

In Postverteiler eingebrochen

Abtsgmünd. Am Wochenende brachen Unbekannte im Gewerbegebiet Dettenried ins Postverteilzentrum ein. Bemerkt wurde das am Montag gegen 7 Uhr zu Geschäftsbeginn von den Angestellten. Die Einbrecher hatten Pakete und den Tresor geöffnet. Was erbeutet wurde, ist derzeit unklar. Zur Klärung des Einbruchs, der zwischen Samstag und weiter
  • 116 Leser

Rendezvous mit Mansour

Musikwinter - Reihe über Religionen wirft drei Blicke auf die Reformation.
Gschwend. „500 Jahre Reformation - Drei Blicke auf eine historische Zäsur“ heißt das Motto der Religionsreihe der Saison. An diesem Mittwoch, 7. Dezember, 20 Uhr beginnt Ahmad Mansour. Sein Thema: „Wir brauchen mehr Aufklärung. Der Islam und die Reformation.“

Ahmad weiter

Schuster Martin besucht die Senioren

Adventsfeier Vielseitiges Programm der Vereine und Gruppen in der Kulturhalle – Kirchengemeinderäte spielen eine Geschichte von Leo Tolstoi.

Spraitbach.

Stimmungsvoll feierten die Senioren in der Kulturhalle Advent. Die Feier wurde dieses Jahr von der Evangelischen Kirchengemeinde ausgerichtet. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Ulrich Baum und Pfarrer Reiner Kaupp begrüßten die Kinder des weiter

Geringe Beute aber Grund zum Weitermachen

Drückjagd Revierübergreifende Aktion trotz aufwändiger Vorbereitung mit eher glücklosem Ende. Jäger lassen sich nicht entmutigen.

Schwäbischer Wald.

Zuerst, das gibt Drückjagd-Organisator Hermann Grau unumwunden zu, „bin ich schon enttäuscht gewesen“. Nur ein Wildschwein konnte die Jäger erlegen, die zur revierübergreifenden Aktion nach Täferrot gekommen waren. Aus einer größeren weiter