Nachrichten aus Eschach

Leserbeitrag schreiben

Raser liefert sich Jagd mit der Polizei

Verkehr Autofahrer bricht zwischen Lorch und Eschach mehrfach Verkehrsregeln, um zu entkommen. Die Polizei sucht Zeugen.

Lorch/ Gmünd/ Eschach. Die Polizei hat am Mittwochvormittag einen Audifahrer auf der B 29 bei Waldhausen mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit gemessen. Einer Anhalteaufforderung der Polizei sei der Fahrer allerdings nicht nachgekommen, weshalb ihn diese verfolgt habe, teilt das Polizeipräsidium in Aalen mit. Der Audifahrer habe dabei Verkehrsverstöße

weiter

„icotec“ bündelt Hilfen

Soziales Bis zum 15. Oktober können sich Interessierte melden.

Eschach. Die Firma „icotek“, ein mittelständisches Familienunternehmen unterstützt regionale Projekte. Mit „icotek Hilfsprojekte“ will das Unternehmen die Vielzahl an Hilfsaktivitäten, die es jetzt schon in der Region etabliert hat, unter einem Dach vereinen und gleichzeitig auf icotek als attraktiven Arbeitgeber aufmerksam

weiter
Polizeibericht

Brennende Thuja

Eschach. Die Feuerwehr rückte am Dienstagnachmittag in die Straße Steigäcker in Eschach aus. Dort hatte ein Bewohner Unkraut in seiner Hofeinfahrt abgeflammt und dabei einen Thujazweig erwischt. Dieser fing zu kokeln an. Der Mann konnte das kleine Feuer aber noch vor Eintreffen der Wehr selbst löschen.

weiter
  • 185 Leser
Leserbeiträge
Das neue Jugendleiterteam mit den zwei Vorständen
Musikverein Holzhausen Neues Jugendleiterteam beim MV Holzhausen
Musikverein Holzhausen Erfolgreiche Konzertreise nach Budapest - Ungarn
Musikverein Holzhausen Peter Rott Ehrenmitglied beim MV-Holzhausen
Die geehrten des Musikverein Holzhausen
Musikverein Holzhausen Interessante Filmmusik und spannende Reisepläne

Mit 153 „Sachen“ durch den Ort

Aktion Geschwindigkeitsmessungen belegen innerörtliche Raserei auf der Landesstraße zwischen Eschach und Rotenhar. Bürger sammeln Unterschriften.

Eschach-Frickenhofen

Eine Bürgerinitiative rund um Sprecher Jochen König und Walter Hees macht sich dafür stark, dass die Landesstraße zwischen Eschach und Rotenhar ausgebaut und sicherer wird. Eine zeitgemäße Breite und bauliche Maßnahmen in diversen Ortseingängen sollen mehr Sicherheit bieten und Bleifüßern Paroli bieten.

Dass dort definitiv zu schnell

weiter

Drogen, Pillen und Pflanzen

Drogenkriminalität Die Polizei entdeckt in Eschach eine Cannabis-Plantage.

Eschach. Die Polizei hat in Eschach eine Cannabis-Plantage entdeckt. Im Zuge angestellter polizeilicher Ermittlungen hatte das Amtsgericht Ellwangen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ellwangen einen Beschluss zur Durchsuchung der Wohnung eines 52 Jahre alten Mannes erlassen, der im Verdacht des unerlaubten Anbaus von Cannabis stand. Tatsächlich fand

weiter
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Eschach. Im Einmündungsbereich der Landesstraßen 1158 und 1080 verursachte eine 18-jährige VW-Fahrerin am Samstag gegen 11 Uhr einen Sachschaden in Höhe von rund 8000 Euro, teilt die Polizei mit. Die 18-Jährige, die aus Richtung Untergröningen kam, missachtete beim Linksabbiegen die Vorfahrt eines 65-jährigen Ford-Fahrers.

weiter
  • 5
  • 419 Leser

Drogen, Pillen und Pflanzen

Die Polizei entdeckt in Eschach eine Cannabis-Plantage.

Eschach. Die Polizei hat in Eschach eine Cannabis-Plantage entdeckt. Im Zuge angestellter polizeilicher Ermittlungen hatte das Amtsgericht Ellwangen auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ellwangen einen Beschluss zur Durchsuchung der Wohnung eines 52 Jahre alten Mannes erlassen, der im Verdacht des unerlaubten Anbaus von Cannabis stand. Tatsächlich

weiter
  • 3
  • 6604 Leser

Spaziergänge in die Jahrhunderte

Lanz-Bulldog- und Dampffestival Tausende Besucher staunten auf dem Gelände in Seifertshofen über Oldtimer und spektakuläre Vorführungen mit Kriegsfahrzeugen.

Eschach-Seifertshofen.

Das Dröhnen der Motoren drang bereits an die Ohren, als bei der Kasse am Eintritt Schlange stehen angesagt war. Wortfetzen der Moderatoren ebenso, die über die Vorführungen von Panzer und Co. informierten. Aus dem Festzelt hallte böhmisch-mährische Blasmusik von der neunköpfigen Gruppe „Der eiserne Kern“, und ein

weiter

2800 Silberfichten sind auf dem Weg nach Jerevan

Küche der Barmherzigkeit Eschacher Setzlinge kommen in Armenien zu besonderen Ehren und helfen den Armen.

Eschach. 2800 Silberfichten der Eschacher Baumschule Wiedmann sind auf dem Weg nach Armenien. Landrat Klaus Pavel wird sie Ende September gemeinsam mit Pfarrer Karl-Heinz Scheide der Stadt Jerevan zu ihrem 2800-jährigen Bestehen schenken. Für Klaus und Marga Wiedmann ist dies etwas Besonderes. Seit Jahren spenden sie Silberfichten für die „Küche

weiter
  • 120 Leser

Den Steilhang an einem Seil erklettert

Ferienprogramm Wanderung durch Wald und Feld mit dem Obst und Gartenbauverein.

Eschach. Trotz Hitze machten sich die Teilnehmer am Ferienprogramm des Obst- und Gartenbauvereins mit langärmligen Hemden und langen Hosen auf zur Feld- und Waldwanderung. Unterwegs waren die Kinder froh über diese Schutzkleidung – zumal sie sich zwischendurch an einer Quelle im Wald erfrischen konnten.

Im Wald bestimmten die Teilnehmer die vielen

weiter

Wo Filmautos auf Ketten treffen

Veranstaltung Nicht nur Dampf- und Bulldogs gibt’s am Wochenende beim Festival in Seifertshofen. Auch Supersportwagen und legendäre Karossen können hautnah bewundert werden.

Eschach-Seifertshofen

Zurück in die Zukunft – Wer kennt sie nicht, die Filme über Marty McFly, gespielt von Michael J. Fox, und seinen Freund Dr. Emmett L. „Doc“ Brown, alias Christopher Lloyd, die zwischen den Jahren 1885 und 2015 den Lauf der Geschichte retten? Wer hat den DeLorean nicht über die Leinwand düsen sehen? Live können

weiter

Auf der Ideallinie driften

Ferienaktion Das Kartslalom-Training des Motorsportclubs Frickenhofer Höhe forderte Geschick zwischen den Pylonen.

Eschach. Der Motorsportclub Frickenhofer Höhe mit Sitz in Eschach hatte im Ferienprogramm der Gemeinde ein Kartslalom-Training auf den Parkplatz der Firma Bosch Automotive Steering angeboten. Das lockte motorsportbegeisterte Kids.

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Jürgen Klenk wurde gemeinsam mit den Betreuern der Slalomparcours abgelaufen.

weiter

Seifertshofen gesperrt

Eschach-Seifertshofen. Wegen des Lanz-Bulldog- und Dampffestivals ist am Samstag, 1. September, und am Sonntag, 2. September, die Ortsdurchfahrt von Seifertshofen gesperrt. Und zwar am Samstag und Sonntag jeweils in der Zeit von 10 Uhr bis 18 Uhr. Die Umleitung erfolgt ab Kemnaten über Helpertshofen, Vellbach sowie in umgekehrter Richtung. Die Verkehrsteilnehmer

weiter
  • 4496 Leser

Auge und sehr scharfes Messer

Natur Obst- und Gartenbauverein Eschach hatte zum Kurs über Obstbaumveredelung mit Gisela und Hans Sigmund geladen.

Eschach. Ausgesprochen viele Lernwillige begrüßte Harald Wahl als Vorsitzender des Obst- und Gartenbauvereins – Mitglieder, aber auch viele Auswärtige und Nichtmitglieder. Jeder, der einen Baum veredeln wollte, hatte ein frisches Reis eines Apfelbaumes seiner Wahl mitgebracht.

Die Unterlage von Bittenfelder Äpfeln wurde von der Firma Sigmund

weiter

Helmut Hilbert zum Ehrenmitglied ernannt

Jubiläum Gelungenes Sommerfest des Musikvereins Holzhausen mit einem rockigen Abend und viel Blasmusik.

Eschach-Holzhausen. Die Blasmusik stand beim Jubiläum zum 65-jährigen Bestehen des Musivereins Holzhausen, ganz im Vordergrund. Gefeiert wurde mit einem Sommerfest am verlängerten Wochenende.

Am Freitagabend spielte die Rockgruppe Hard Attack in der Festscheune. Die Besucher, ließen sich vom lockeren Rhythmus der Rockmusik anstecken. Es wurde getanzt

weiter

Gar fröhliches Landschafts-Buswandern

Jahresausflug 38-39er-Jahrgang Eschach war unterwegs in der fränkischen Toscana

Eschach. Der Jahrgang 1938-39 war auf Jahresausflug im Frankenland. Reiseleiter Eugen Stoll und seine Frau begrüßten eine fröhliche Schar von 33 Teilnehmern und mit dem lusten Lied „Wir wollen zu Land ausfahren“ startete die Fahrt. Team-Chef Karl „der Große“ gab einen ironisch-witzigen Rückblick über das Gemeindewesen, die Regierung,

weiter
Kurz und bündig

Obstbäume veredeln

Göggingen/Eschach. Am Donnerstag, 9. August, ist um 19 Uhr eine Obstbaumveredelung in der Baumschule Sigmund. Von der Firma wurden sogenannte Unterlagen vorbereitet. In diesen „Zögling“ werden die von den Teilnehmern mitgebrachten frischen Triebe – zum Beispiel der Lieblingsapfel auf Opas Garten – eingebracht. Mehr Info gibt es bei Harald Wahl unter

weiter
  • 571 Leser
Kurz und bündig

Altpapiersammlung

Eschach. Der Gesangverein sammelt am Samstag, 28. Juli, ab 8 Uhr Altpapier. Dieses sollte gut sichtbar am Straßenrand bereitstehen.

weiter
  • 581 Leser
Kurz und bündig

Mitgliederversammlung

Eschach. Zur Mitgliederversammlung trifft sich der DRK-Ortsverein Untergröningen am Samstag, 21. Juli, um 19.30 Uhr im Alten Laden in Eschach.

weiter
  • 437 Leser

„Die Bürgerschaft hat etwas Wertvolles gegeben“

Gemeinderat Verpflichtung von Jochen König als Bürgermeister – Gemeinde soll bald schuldenfrei sein.

Eschach. Der Schulungsraum der Freiwilligen Feuerwehr bot am Montag den Rahmen für die Verpflichtung, des im Juni wieder gewählten Bürgermeister Jochen König. Diese Aufgabe hatte der stellvertretende Bürgermeister der Gemeinde, Marcus Krieg, übernommen.

Krieg blickte in seiner Ansprache auf die erreichten Ziele in den vergangenen acht Jahren. Neben

weiter
  • 112 Leser

König legt Amtseid ab

Gemeinderat Eschacher Bürgermeister wird wiederverpflichtet.

Eschach. Bürgermeister Jochen König wird in der nächsten öffentlichen Sitzung des Eschacher Gemeinderats am Montag, 16. Juli, um 19 Uhr im Schulungsraum der Freiwilligen Feuerwehr für eine weitere Amtszeit verpflichtet. Des Weiteren stehen diverse Bauvorhaben, die Jahresrechnung 2017 sowie der Rechenschaftsbericht 2016, der Finanzzwischenbericht 2018

weiter

Icotek nun auch in Italien vertreten

Niederlassung Die Firmengruppe hat eine Filiale in der Nähe von Mailand eröffnet. Sechster Standort im Ausland.

Eschach. Seit Anfang Juni ist die Icotek-Gruppe auch im italienischen Markt präsent. Das Eschacher Unternehmen hat eine Niederlassung im italienischen Buscate in der Nähe von Mailand eröffnet. „Wir freuen uns, Icotek jetzt auch in Italien zu etablieren – einem Markt, auf dem wir schon seit mehreren Jahren aktiv sind“, sagte Philipp

weiter
  • 2329 Leser
Kurz und bündig

Gartenfest am Gerätehaus

Eschach. Die Freiwillige Feuerwehr lädt am Wochenende zum Gartenfest am Gerätehaus ein. Fassanstich ist am Samstag, 7. Juli, um 18 Uhr. Am Sonntag, 8. Juli, gibt es ab 11 Uhr einen Mittagstisch. Zur Unterhaltung spielt die Jugendkapelle des MV Holzhausen. Nachmittags ab 14 Uhr werden Fahrten mit dem Feuerwehrauto angeboten.

weiter
  • 645 Leser
Kurz und bündig

Mittwoch ist Anmeldetag

Eschach. 22 Angebote macht das Ferienprogramm für daheimgebliebene Eschacher. Wer dabei sein will, sollte sich den Mittwoch als Anmeldetag vormerken. Zwischen 13.30 und 14 Uhr im Rathaus.

weiter
  • 868 Leser
Polizeibericht

Unfall aus Unachtsamkeit

Eschach. Beim Rückwärtseinfahren aus einer Einfahrt auf die Straße Im Bühl kollidierte ein 49-jähriger BMW-Lenker am Donnerstagmorgen mit einem dort fahrenden Audi-Lenker. Dadurch entstand ein Gesamtschaden von 7000 Euro.

weiter
  • 1329 Leser

Spielen, singen, reden und feiern

Anmeldung Vater-Tochter-Wochen- ende an der Götzenmühle für Mädchen von 8 bis 13 Jahren und ihre Väter.

Eschach. Zum Vater-Tochter- Wochenende lädt die evangelische Kirchengemeinde Ruppertshofen am 21. und 22. Juli an die Götzenmühle ein. Übernachtet wird in selbst mitgebrachten Zelten. Eine Küche, ein Aufenthaltsraum und sanitäre Anlagen stehen im „Künstlerhaus“ zur Verfügung. Wer es bequemer haben möchte, kann auch eines der fünf Doppelzimmer

weiter

Kirchplatzfestunter der Linde

Eschach. Am Johannistag, Sonntag, 24. Juni, lädt die Evangelische Kirchengemeinde zum Kirchplatzfest. Beginn ist um 10 Uhr mit einem Familiengottesdienst in der Johanniskirche, der unter dem Motto „Hast du heute Zeit für mich“ steht. Der Kinderchor singt und die neuen Konfirmanden werden vorgestellt. Im Anschluss gibt es reichhaltiges Mittagessen,

weiter
  • 114 Leser

Gassenäcker: Jetzt sind Bürger und Behörden gefragt

Strukturpolitik Eschacher Gemeinderat billigt einstimmig den vorhabenbezogenen Bebauungsplan.

Eschach. Er hat die nächste Hürde genommen, der vorhabenbezogene Bebauungsplan für das Gewerbegebiet „Gassenäcker“ am Ortseingang Holzhausen, östlich der Kreisstraße aus Schechingen. Einstimmig hat der Gemeinderat gebilligt, was Planer Harald Wahl in Abstimmung mit dem Investor Helmut Wiedmann zu Papier gebracht hat.

Danach ist auf dem

weiter
  • 149 Leser

In der Gemeinde soll mehr geblitzt werden

Gemeinderat Eschacher Gremium diskutiert über Raser und den Bebauungsplan „Vordere Höhe“.

Eschach. Mit einem „ärgerlichen Thema“ eröffnete Bürgermeister Jochen König am Montag die Gemeinderatssitzung: An den Ortseingängen hatte man Geschwindigkeitskontrollen gemacht, die ergaben, dass mehr als 90 Prozent der Fahrer sich nicht an die vorgeschriebene Höchstgeschwindigkeit von innerorts 50 Km/h halten. Durch Kemnaten etwa fahre

weiter
  • 140 Leser

Kommandant wird ernannt

Gemeinderat Die nächste Sitzung in Eschach ist an diesem Montag, 18. Juni.

Eschach. Die nächste öffentliche Sitzung des Eschacher Gemeinderats ist an diesem Montag, 18. Juni, ab 19.30 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses. Hierzu sind alle Bürgerinnen und Bürger eingeladen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem eine Bürgerfragestunde, die Ernennung des neuen Feuerwehrkommandant und dessen Stellvertreter, der Bebauungsplan

weiter

Landfrauen besuchen Gartenschau in Würzburg

Ausflug 60 Frauen aus Eschach besichtigen das Areal in Franken und ziehen Vergleiche zu Gmünd 2014.

Eschach. Die bayrische Landesgartenschau in Würzburg war das Ziel des Jahresausflugs der Eschacher Landfrauen. Die sechzig Frauen wurden von zwei Führerinnen erwartet, doch die Landfrauen staunten zunächst über ein großes Rasenfeld in monotonem Grün. Das Rätsel wurde von den Gartenführerinnen gelöst, handelte es sich doch bei dern Fläche um die ehemalige

weiter
  • 138 Leser

Bei Trinkwasser und Clematis

Lehrfahrt Obst- und Gartenbauvereins Eschach besucht Langenau, Gundelfingen und Unterliezheim.

Eschach. Eine Lehrfahrt des Obst- und Gartenbauvereins Eschach führte zur Landeswasserversorgung nach Langenau, nach Gundelfingen ins Gartencenter Wohlhüter und nach Unterliezheim zu einem Clematiszüchter. In Langenau ermöglichte Dr. Wolfgang Schulz aus Gmünd die Besichtigung an einem Samstag. In zwei Gruppen aufgeteilt besichtigten die Besucher die

weiter
Polizeibericht

Arbeitsunfall

Eschach. Ein 41-jähriger Arbeiter ist am Montagnachmittag bei einem Arbeitsunfall in der Hirtengasse in Eschach schwer verletzt worden, berichtet die Polizei. Er arbeitete unter einer mehrere hundert Kilo schweren Montagevorrichtung, als diese brach und den Mann traf. Vermutlich zog er sich zumindest eine Beinfraktur zu und wurde zur Behandlung in

weiter
  • 1052 Leser

Arbeitsunfall: Mann schwer verletzt

Eschach. Am Montagnachmittag gegen 15.30 Uhr zog sich ein 41-jähriger Arbeiter bei einem Arbeitsunfall in der Hirtengasse schwere Verletzungen zu. Er arbeitete unter einer mehrere hundert Kilo schweren Montagevorrichtung, als diese laut Polizei brach und den Mann traf. Vermutlich zog er sich zumindest eine Beinfraktur zu und wurde zur Behandlung

weiter
  • 5
  • 6517 Leser

Frau durch Hundebiss verletzt

In Eschach: Schäferhund reißt sich von der Leine los.

Eschach. Eine Frau ist am Sonntag in Eschach von einem Hund gebissen worden. Gegen 12.20 Uhr trafen sich bei einer Veranstaltung im Amselweg zwei Hundehalter. Ein angeleinter Schäferhund habe sich von seiner Halterin losgerissen und nach dem zweiten, deutlich kleineren Hund geschnappt. Die 68-jährige Besitzerin des kleinen Hundes konnte ihren

weiter
  • 256 Leser

59,6 Prozent - 58 Alternativen

Bürgermeisterwahl Amtsinhaber Jochen König behauptet sich in Eschach. Wahlausschuss benötigt fast eine Stunde für die Auszählung.

Eschach

Der Musikverein Holzhausen spielte auf dem Rathausplatz ein Stück nach dem anderen, während im ersten Stock fieberhaft gezählt wurde. Vor Wahlleiter Marcus Krieg und seinem Team lag nach dem ersten Sortieren ein relativ hoher Stoß an Stimmzetteln, auf denen das Kreuzchen in der ersten Spalte bei Amtsinhaber Jochen König gesetzt war. Gefolgt

weiter
  • 5
  • 626 Leser

„Jetzt muss etwas passieren“

Verkehr Eschachs Bürgermeister stellt die Ergebnisse der Geschwindigkeitsmessung an den Ortseingängen vor.

Eschach. „In der Gemeinde Eschach wird viel zu schnell gefahren“, stellt Bürgermeister Jochen König fest. Er hat jetzt die Daten des Geschwindigkeitsmessgerätes ausgewertet, das nun zwei Monate lang an fünf Ortseingängen aufgebaut war.

Das Gerät zeigt einerseits dem Fahrer abwechselnd die aktuell gefahrene Geschwindigkeit und den dazu passenden

weiter
  • 104 Leser

Bruchpiloten auf Spritztour

Polizei Kinder klauten der Mutter den Autoschlüssel. Hoher Sachschaden.

Eschach. Am Freitag gegen 9 Uhr stieß ein VW Polo beim Einbiegen von einem Feldweg südlich von Eschach in die Landesstraße 1157 gegen einen Lkw und geriet dabei auf die Gegenfahrbahn. Dort fuhr er ohne anzuhalten weiter, obwohl er beim Zusammenprall die Frontstoßstange verloren hatte. Über die Gögginger Straße fuhr er in den nächsten Kreisverkehr und

weiter
  • 137 Leser

Damit niemand zu Hause gefangen ist

Ehrenamt Das Eschacher Bürgermobil macht seit einem Jahr ältere und mobilitätseingeschränkte Menschen mobil.

Eschach. Vor einem Jahr startete das Eschacher Bürgermobil mit seiner ersten Fahrt und ist seitdem nicht mehr aus der Gemeinde wegzudenken. In Zusammenarbeit mit dem Autohaus Baur aus Mutlangen wurde das Projekt „Dorfauto / Bürgermobil“ in Eschach umgesetzt. Das Dorfauto, ein Ford Transit Neunsitzer, steht allen Bürgern zu günstigen Konditionen

weiter
  • 122 Leser

Freiwillig gemeldet – nie bereut

Soziales Wie die regelmäßige MahlzeitKirche in Eschach funktioniert und warum sich Frauen und Männer seit Jahren für andere einsetzen – und noch immer großen Spaß dabei haben.

Eschach

Da hat der Besucher tatsächlich die Qual der Wahl: Was ist das Angenehmste an diesem Morgen? Der verführerische Duft, der durchs evangelische Gemeindehaus weht oder die unvergleichliche Atmosphäre, das fröhliche Miteinander im Team? Beides. Lautet vermutlich die beste Antwort. Denn während im Herd ein köstlicher Rhabarberkuchen „reift“

weiter
Kurz und bündig

Wandern im Lohnetal

Eschach. Zur naturkundlichen Wanderung im Lohnetal lädt die Albvereins-Ortsgruppe Eschach ein. Treff ist am Sonntag, 27. Mai, um 8.30 Uhr auf dem Rathausplatz. Gäste sind willkommen.

weiter
  • 1095 Leser
Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Eschach. Ein Leichtverletzter sowie Sachschaden von rund 14 000 Euro sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Mittwochnachmittag ereignete. Ein 51-Jähriger fuhr gegen 17.15 Uhr mit seinem Audi von der Schechinger Straße in die Bischof-Lipp-Straße ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines in Richtung Abtsgmünd fahrenden 56-jährigen Dacia-Lenkers.

weiter
  • 121 Leser

Trinkwasser und Clematis

Anmeldung Obst- und Gartenbauverein lädt ein zur Lehrfahrt.

Eschach. Auf Lehrfahrt geht der OGV Eschach Samstag, 2. Juni. Erstes Ziel ist Langenau mit der Landeswasserversorgung. Dort gibt es eine Führung und viele Informationen über die Aufbereitung und auch die Qualitätsprüfung im Labor durch Dr. Wolfgang Schulz. Nächstes Ziel ist das Gartencenter Wohlhüter in Gundelfingen, wo man durch die Verkaufsausstellungen

weiter
  • 108 Leser

Leichtverletzter nach Auto-Kollision

Auto kippt auf die Seite

Eschach. Ein Leichtverletzter sowie Sachschaden von rund 14 000 Euro sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Mittwochnachmittag ereignete. Ein 51-Jähriger fuhr gegen 17.15 Uhr sein Auto von der Schechinger Straße in die Bischof-Lipp-Straße ein. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines in Richtung Abtsgmünd fahrenden 56-jährigen

weiter
  • 2989 Leser

Festgottesdienst läutet die Fusion ein

Kirche Fünf evangelische Kirchengemeinden im Schwäbischen Wald schließen sich zusammen.

Eschach. Eigentlich arbeiten sie schon längst zusammen, die Kirchengemeinden Eschach, Göggingen-Leinzell, Ruppertshofen, Spraitbach und Täferrot. Aber am Pfingstsonntag wurde diese Gemeinschaft mit einer Fusion besiegelt – mit einem festlichen Gründungsgottesdienst mit Pfarrerinnen und Pfarrern aller Gemeinden in der Johanniskirche in Eschach.

weiter
  • 251 Leser
Kurz und bündig

Rathausplatzfest

Eschach. Der Gesangverein Eschach mit dem Gemischten Chor und dem Chor „Good Vibrations“ lädt am Pfingstmontag, 21. Mai, zum Rathausplatzfest. Beginn ist um 10 Uhr mit der „Kirche im Grünen“, einem ökumenischen Gottesdienst im Hof der St.Johannis-Kirche. Anschließend gibt es einen gut bürgerlicher Mittagstisch, Kaffee, Kuchen, einen Bierpavillon und

weiter
  • 359 Leser

Am Mühlweg gibt’s wieder einen Weiher

Umwelt Warum die Gemeinde mit zwei größeren Renaturierungsmaßnahmen ursprüngliche Natur auf ihrer Markung wiederherstellen kann. Und was bis Oktober umgesetzt werden soll.

Eschach

Der Startschuss ist gegeben. Mit seiner Zustimmung hat der Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung zwei Naturschutzprojekte auf den Weg gebracht, die die Gemeinde sich nur leisten kann, weil sie von Windkraftanlagen belastet ist. Am Eschbach in der Nähe der Kneippanlage soll der alte Mühlweiher wiedererweckt werden und in der Verlängerung des

weiter
  • 4
  • 231 Leser

Alle unter einem Dach

Evangelische Kirche „Geburtstag“ der neuen Gesamtgemeinde.

Eschach. Am Pfingstsonntag feiert die neue evangelische Gesamtkirchengemeinde Schwäbischer Wald um 10 Uhr ihre Gründung mit einem festlichen Gottesdienst in der Johanneskirche in Eschach.

Seit Januar haben sich die fünf evangelischen Kirchengemeinden Eschach, Göggingen-Leinzell, Ruppertshofen, Spraitbach und Täferrot auf den Weg gemacht und zur Gesamtkirchengemeinde

weiter

Wirbel um eine Sprachnachricht geht weiter

Kommunalpolitik Bäcker bittet im Streit mit dem Bürgermeister jetzt den Landrat um Vermittlung.

Eschach. Bestimmt der Bürgermeister tatsächlich, was im Gemeinderat zu Protokoll gebracht wird? Diese Frage stellt sich mancher, der den Schlagabtausch zwischen Schultes Jochen König und Bäckermeister Torsten Hilbert am Montag im Gemeinderat verfolgt hat. Nicht zum ersten Mal sind die beiden Männer aneinander geraten – und vielleicht brauche

weiter
  • 5
  • 227 Leser

Ausgezeichnete Leser im Wettstreit

Bildung Grundschulen auf der Frickenhofener Höhe haben zum ersten Mal einen gemeindeübergreifenden Lesewettbewerb organisiert. Jury hat die schwere Aufgabe, unter den Schulbesten die Sieger zu küren.

Eschach

Wer sind die besten Leser auf der Frickenhofer- Höhe? Antwort auf diese Frage sollte der erste Lesewettbewerb der Grundschulen Eschach, Göggingen, Schechingen und Frickenhofen geben. Jede Schule hatte schon im Vorfeld ihre Schulsieger bei einem schulinternen Lesewettbewerb ermittelt. In Eschach traten nun die jeweils besten Leser aus den Klassenstufen

weiter