Nachrichten aus Gschwend

Leserbeitrag schreiben
Kurz und bündig

Herbstlicher Bauernmarkt

Gschwend-Mittelbronn. Die Dorfgemeinschaft Mittelbronn lädt zum herbstlichen Bauernmarkt am Samstag, 29. September, ein. Von 9 bis 11.30 Uhr können Landwirte und Privatpersonen Eigenprodukte aus dem Obst- und Gemüsegarten sowie Blumenkreationen und Leckeres aus Eigenproduktion vermarkten. Eine mobile Mosterei ist vor Ort und verarbeitet und verpackt

weiter

Kindergarten rüstet auf

Gschwend. Der Kindergarten Buschberg soll nun auch „up-to-date“ werden. Dafür wird ein Beamer benötigt. Die Raiffeisenbank Mutlangen spendet den nötigen Betrag. Überreicht wurde der von Verena Abele, Kundenberaterin der Ortsbank Gschwend. Simone Dürr vom Kindergarten Buschberg und Bürgermeister Christoph Hald nahmen die Spende mit großer

weiter
  • 412 Leser
Kurz und bündig

Verkauf von Fundsachen

Gschwend. An diesem Samstag, 22. September von 11 Uhr bis 16 Uhr findet in der Gemeindehalle Gschwend im Foyer ein „großer Fundsachenverkauf“ statt. Zahlreiche verschiedene Gegenstände wie Handtücher, Badehosen, Brillen, Uhren oder auch Regenschirme können hier erworben werden.

weiter
  • 324 Leser
Leserbeiträge
Ingrid Kienzle (2. v. links) und Silvia Mantel (3. v. links) wurden von den TSF-Vorsitzenden Diana Weiser und Thorsten Rau geehrt.
Turn- und Sportfreunde Gschwend Jahresfeier und Familiennachmittag der TSF Gschwend ein voller Erfolg
von Leser Ingbert Niche Genussleser aus Gschwend/Keine Präsenz der Gemeinde
Die Teilnehmer des diesjährigen TSF-Ostereierhetzelns mit ihren Urkunden und Preisen.
Turn- und Sportfreunde Gschwend 34. Ostereierhetzeln der TSF Gschwend am Ostermontag
C- Jugend und offene Klasse:  v. l. n. r.: Hanna Kleemayer, Laura Wrobel,  Leena Priebe und Sophie Hauser
Turn- und Sportfreunde Gschwend Gschwender Turnerinnen starten erfolgreich in das Wettkampfjahr 2017

Verkauf von Fundsachen

Gschwend. Im Foyer der Gemeindehalle Gschwend ist am Samstag, 22. September, von 11 bis 16 Uhr ein großer Fundsachenverkauf. Zahlreiche verschiedene Gegenstände wie Handtücher, Badehosen, Badeanzüge, Brillen, Taucherbrillen, Schwimmzubehör, Uhren, Schlüssel und mehr können hier entdeckt, gefunden und erworben werden. Auf zahlreiche Besucher freut sich

weiter
  • 120 Leser

Bauvorhaben bereitet Sorgen

Gemeinderat Ein Betrieb möchte in den Gschwender Sipsenäckern eine Brikettierpresse für Metallspäne bauen. Ein Gespräch mit den Beteiligten bei der Klausurtagung des Gemeinderats soll Bedenken klären.

Gschwend. Mit großen Bedenken widmete sich der Gschwender Gemeinderat am Mittwoch einem Bauvorhaben, das Tobias Mossel vom Büro LK & P vorstellte. Die Firma HeBe mercatura möchte im Bereich „Sipsenäcker“, dem früheren Kunz-Areal, eine Brikettierpresse für Metallspäne am Rande des Lang-Areals betreiben. Jürgen Haug fragte nach möglichen

weiter

Von Spiegelberg zum Juxkopf gewandert

Schwäbischer Albverein Gschwender unterwegs auf schattigen Waldwegen.

Gschwend. Eine stattliche Anzahl gut gelaunter Wanderer der Gschwender Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins und Gäste trafen sich in Spiegelberg im Lautertal. Hier begann die von Ute Geier und Dieter Kilian ausgesuchte und begleitete Wanderung auf gut markierten Wanderwegen. Der Wegmarkierung blauer Punkt folgend, wurde die Höhe über dem Lautertal

weiter

Gschwender Räte tagen

Gschwend. Die Gschwender Gemeinderäte treffen sich am kommenden Mittwoch, 19. September, um 19.30 Uhr im Foyer der Gemeindehalle. Es geht um diverse Bauanträge. Interessierte Bürger sind bei der Sitzung willkommen.

weiter
  • 587 Leser

Die Mitfahrbank ist das neueste Projekt

Dorfgemeinschaft Die Einwohner von Frickenhofen halten seit 20 Jahren als offizielle Dorfgemeinschaft zusammen.

Gschwend-Frickenhofen. Die Pflege des Dorfgartens beim Friedrich-von-Schmidt-Haus, der Kultur- und Landschaftspfad, der Flohmarkt und der kulinarische Streifzug sind „Kinder“ der Dorfgemeinschaft Frickenhofen. Vor 20 Jahren gegründet, konnte man am Samstag den runden Geburtstag feiern.

Rappelvoll zeigte sich das Dorfhaus in der Ortsmitte,

weiter
  • 126 Leser
Kurz und bündig

Zwillingsbörse in Gschwend

Gschwend. Am Sonntag 16. September von 14 bis 16 Uhr findet die 4. Zwillingsbörse statt. In der Gemeindehalle in Gschwend. ! Genügend Parkplätze direkt vor der Halle sind vorhanden.

weiter
  • 1013 Leser
Kurz und bündig

Altpapiersammlung

Gschwend. Die DLRG Gschwend führt am Samstag, 15. September, in der Gemeinde eine Altpapiersammlung durch. Die Bevölkerung wird gebeten, das Altpapier bis 8 Uhr gut sichtbar und gebündelt an den Sammelstrecken bereit zu halten, oder bis 12.30 Uhr an den Containern auf dem Badseeparkplatz abzugeben.

weiter
  • 764 Leser

Gleich zwei Hallenbäder geschlossen

Freizeit Im „Wasserreich“ in Gschwend ist die komplette EDV ausgefallen. Im „Mutlantis“ in Mutlangen stehen routinemäßige Wartung und Reinigung an.

Gschwend/Mutlangen

Wer sich angesichts der aktuellen sommerlichen Temperaturen ins kühle Nass eines Hallenbades stürzen will, steht in Gschwend und in Mutlangen momentan vor verschlossenen Türen. Beide beliebten Freizeitbäder haben aus unterschiedlichen Gründen geschlossen.

Seit Montag gibt es in Gschwend im „Wasserreich“ einen Totalausfall

weiter
  • 201 Leser
Kurz und bündig

Altpapiersammlung

Gschwend. Die DLRG Gschwend sammelt am Samstag, 15. September, in der Gemeinde Gschwend Altpapier. Die Bevölkerung wird gebeten, das Altpapier bis 8 Uhr gut sichtbar und gebündelt an den Sammelstrecken bereit zu halten oder bis 12.30 Uhr an den Containern am Badseeparkplatz abzugeben.

weiter
  • 506 Leser
Kurz und bündig

Zwillingsbörse in Gschwend

Gschwend. Am Sonntag 16. September von 14 bis 16 Uhr findet die 4. Zwillingsbörse statt. In der Gemeindehalle statt, mit viel Platz auch für Zwillingswägen. Verkauft werden Kinderkleidung, Kinderwägen, Zubehör, Spielsachen, Fahrzeuge und anderes für Zwillinge und Mehrlinge. Weitere Infos zu der Veranstaltung unter: zwillinge_gschwend@yahoo.com.

weiter
  • 184 Leser

„Wasserreich“ geschlossen

Gschwend. Der Schwimmbadbesuch in Gschwend muss in den nächsten Tagen ausfallen. Wegen eines Komplettausfalls des Kassensystems muss das „Wasserreich“ zwangsweise bis einschließlich Donnerstag 13. September, geschlossen bleien. Das teilt die Gemeinde mit. Sie hofft, dass die technische Störung bis Freitag wieder behoben ist und das Bad

weiter
  • 215 Leser

Jubiläum mit kulinarischen Stationen

Fest Dorfgemeinschaft Gschwend-Frickenhofen feiert ihr 25-jähriges Bestehen am Samstag, 15. September, ab 15 Uhr.

Gschwend-Frickenhofen. Dieses Jahr feiert die Dorfgemeinschaft am Samstag, 15. September, ihr 20-jähriges Bestehen. Das Fest startet mit einem Streifzug durch Frickenhofen. An fünf verschiedenen Stationen laden Gastgeber aus Frickenhofen dazu ein, ihre Produkte kennenzulernen und zu probieren. An den Stationen erwarten die Gäste kulinarische Genüsse

weiter

Alles für Zwillinge

Gschwend. Die vierte Zwillingsbörse ist am Sonntag 16. September, von 14 bis 16 Uhr in der Gemeindehalle in Gschwend. Verkauft werden Kinderkleidung, Kinderwagen, Zubehör, Spielsachen, Fahrzeuge und mehr. Parkplätze direkt vor der Halle sind vorhanden.

weiter
  • 506 Leser

Infos zum Baugebiet

Breitband „Maiäcker II“ in Schlechtbach erhält schnelleres Internet.

Gschwend. Im Zuge der Erschließung des Baugebiets „Maiäcker II“ hat der Gschwender Gemeinderat beschlossen, die Breitbandinfrasturkur in Schlechtbach aufzurüsten. Mit der Aufrüstung kann der Teilort Schlechtbach erschlossen werden. Ebenso in Teilen die Albert-Florath-Straße. Um über die weitere Vorgehensweise sowie die damit verbundenen

weiter
Kurz und bündig

Von Spiegelberg zum Juxkopf

Gschwend. Die nächste Wanderung der Ortsgruppe Gschwend des Schwäbischen Albvereins ist am Sonntag, 9. September. Sie führt von Spiegelberg über Prevorst zum Juxkopf und wieder zum Ausgangspunkt zurück. Treffpunkt ist um 9.15 Uhr auf dem Marktplatz in Gschwend sowie um 10 Uhr auf dem Parkplatz in der Ortsmitte von Spiegelberg, gegenüber der Abzweigung

weiter

Sperrung in Gschwend

Gschwend. In Folge eines Wasserleitungsrohrbruchs muss die Welzheimer Straße (L 1080) in Gschwend teilweise ab diesen Dienstag, 4. September, und bis Freitag, 7. September, für den Fahrzeugverkehr voll gesperrt werden, teilt das Landratsamt mit. Eine innerörtliche Umleitung ist ausgeschildert. Die Verkehrsteilnehmer werden um Beachtung gebeten.

weiter
  • 415 Leser
Kurz und bündig

Zwillingsbörse in Gschwend

Gschwend. Die 4. Zwillingsbörse ist am Sonntag 16. September, von 14 bis 16 Uhr in der Gemeindehalle in Gschwend. Verkauft werden Kleidung, Kinderwägen, Zubehör, Spielsachen, Fahrzeuge. Alles für Zwillinge und Mehrlinge. Mehr Infos unter zwillinge_gschwend@yahoo.com.

weiter
  • 331 Leser
Kurz und bündig

Kirche im Grünen

Gschwend-Frickenhofen. Zum letzten Mal in diesem Jahr lädt die evangelische Kirchengemeinde Frickenhofen zum Gottesdienst im Grünen um 11 Uhr bei den Hohentannen ein. Pfarrer Achim Ehring wird die Sommerpredigreihe unter dem Motto „Gipfelerlebnisse mit Jesus“ zum Abschluss bringen. Um 10.30 Uhr startet ein Fahrdienst hinter der Kirche. Marion Heppes

weiter
  • 540 Leser

Auf der Spur der Familie Stegmayer

Heimatmuseum Ein Vortrag informiert am Sonntag in Horlachen über den neusten Stand der Forschungen.

Gschwend. Die Sonderausstellung „Bemalte Möbel aus dem Schwäbischen Wald – auf der Spur der Schreinerfamilie Stegmayer“ im Heimatmuseum in Horlachen gibt einen Überblick über die bisherigen Forschungen. Deren Hintergrund: Karl-Heinz Wüstner vom Rößlermuseum in Untermünkheim hat die Hypothese aufgestellt, dass ganz bestimmte Möbel

weiter

Wenn am Schwimmbecken-Boden das Puzzle wartet

DLRG Gschwend Mit Ferienkindern auf Tauchstation im „Wasserreich“ – Umgang mit Pressluftflaschen geübt.

Gschwend. Pressluftflaschen, Taucherjacket, Atemregler – dazu Flossen an den Füßen und eine Tauchermaske auf dem Gesicht: Vieles war neu für sechs Mädels und acht Jungs, die am Kinderferienprogramm der DLRG Gschwend teilnahmen. Dazu waren fünf komplette Tauchausrüstungen bereitgestellt worden und eine Unzahl von Flossen, Masken und Schnorcheln.

weiter

Altersberger Höhenfest

Gschwend-Altersberg. Am Sonntag, 26. August, wird das traditionelle Altersberger Höhenfest des Musikverein Gschwend gefeiert. Eine Apfelbaumwiese in der Dorfmitte des Gschwender Teilorts Altersberg verwandelt sich dazu in einen idyllischen Festplatz und lädt ab 10.30 Uhr zum Verweilen ein. Die Gschwender Musikerinnen und Musiker verwöhnen ihre Gäste

weiter
Kurz und bündig

Zwillingsbörse in Gschwend

Gschwend. Am Sonntag 16. September, ist von 14 bis 16 Uhr die vierte Zwillingsbörse in der Gemeindehalle in Gschwend. Diese bietet viel Platz auch für Zwillingswägen. Verkauft werden Kinderkleidung, Kinderwägen, Zubehör, Spielsachen, Fahrzeuge – alles für Zwillinge/Mehrlinge. Genügend Parkplätze direkt vor der Halle sind vorhanden. Infos gibt's vie

weiter
  • 451 Leser

Eingebrochen während der Urlaubszeit

Diebe im Gschwender Wohngebiet unterwegs.

Gschwend. Am Dienstag entdeckten die vom Hausbesitzer während seiner Urlaubsabwesenheit beauftragten Zugeher, dass in das betreute Wohnhaus eingebrochen worden war, wie die Polizei meldet. "Die hinzugerufene Polizei stellte fest, dass die Einbrecher über ein von ihnen aufgehebeltes Fenster ins Haus eingedrungen war." Im Inneren seien

weiter
  • 5
  • 2530 Leser

Senioren sind mittendrin

Tradition Bewohner der Seniorenheimat erleben den Garbenwagen mit.

Gschwend. Beizeiten machten sich die Bewohner der Seniorenheimat Schuppert mit ihren Angehörigen, Betreuungskräften und dem Ehepaar Schuppert auf zum feierlichen Garbenwagen-Einholen. Gut behütet und mit kostenlosen Sonnenschutz von Cellagon Cosmetics, gestiftet von Gabi Newman. Alle Fußgänger waren wegen der Hitze von Helmut und Barbara Schuppert

weiter

Alle Generationen zeigen Dankbarkeit

Tradition In Gschwend wurde am Samstag der Garbenwagen feierlich zum Erntebittgottesdienst vor die Kirche geleitet.

Gschwend

Eine schwere, aber wundervoll anzusehende Last zogen die beiden Freiberger „Diana“ und „Don Juan“ am Samstag vor die Kirche in Gschwend: Sie brachten den mit prächtigen Blumengirlanden geschmückten Garbenwagen. Der wurde in einem kleinen Umzug von Sprösslingen der Kindergärten „Buschberg“ und „Brunnengässle“,

weiter

Termin wird vorverlegt

Treffen Ehemalige aus Schlechtbach kommen im Oktober zusammen.

Gschwend-Schlechtbach. Das geplante Ehemaligen-Treffen am Sonntag, 21. Oktober, muss wegen Terminüberschneidungen auf Sonntag, 14. Oktober, vorverlegt werden. Die Veranstaltung soll ab 13.30 Uhr im Schulhaus in Schlechtbach sein. Alle, die die Schule dort besucht haben, sind dazu herzlich eingeladen. Vorhandene Bilder dürfen gern mitgebracht werden.

weiter
Kurz und bündig

Einholung des Garbenwagens

Gschwend. Ein schöner Brauch zu Beginn der Roggenernte, der bis ins Jahr 1817 zurückreicht, findet an diesem Samstag, 4. August, in Gschwend seine Fortsetzung: die feierliche Einholung des Garbenwagens. Die Kindergartenkinder, Konfirmanden, Schüler und die Trachtengruppe Gschwend begleiten zusammen mit dem Pfarrer den Garbenwagen vom Hof Hägele in

weiter

Ein großes Herz für Bedürftige

Benefiz Wie Karl Rück als ehemaliger Stauwärter des Wasserverbandes Fichtenberger Rot sein erfülltes Leben mit anderen teilt. Alle kommen zum „Wasserkarle“ und feiern für den guten Zweck.

Gschwend.

Wenn der „Wasserkarle“ zum „Feschd“ einlädt, dann lässt sich niemand lange bitten. Der komplette Erlös geht an bedürftige Menschen.

Es gibt Geschichten, die sind es einfach wert, erzählt zu werden. Wie die von „Wasserkarle“ Karl Rück. „Mir geht es gut, und die anderen sollen auch was davon haben“,

weiter

Kunst machte die Wohnstuben bunter

Sommerausstellung Heimatmuseum zeigt bemalte Möbel des 18. und 19. Jahrhunderts aus dem Schwäbischen Wald.

Gschwend-Horlachen. Hatten die Kriege des 17. Jahrhunderts die Landbevölkerung stark dezimiert und große Not hervorgerufen, verbesserte sich im 18. Jahrhundert die Lage. Das soziale und kulturelle Eigenverständnis veränderte auch die konservativen Strukturen. Das bescheidene Mobiliar wurde größer und man orientierte sich bei den wenigen Möbelstücken,

weiter

Junge Einsatzkräfte und ihre Betreuer trotzen der großen Hitze

Freizeit 86 Jugendrotkreuzler aus dem Altkreis Gmünd erobern das Gelände beim Schützenhaus in Gschwend-Horlachen.

Gschwend. 86 Kinder aus dem ganzen Altkreis Schwäbisch machen zurzeit Ferien in Horlachen. Genauer gesagt auf dem Gelände beim Schützenhaus. Die Mädels und Jungs sind aus Lorch, aus Bartholomä, Schwäbisch Gmünd, Göggingen oder auch Spraitbach. Bis Samstag verbringen sie ihre Zeit beim Zeltlager des Jugendrotkreuzes. Was Lagerleiterin und RK-Jugendleiterin

weiter

Fantastische Linoldrucke

Vernissage Heinrich-Prescher-Schule stellt in Geschäften aus.

Gschwend. Dass die Werkrealschüler der Heinrich-Prescher-Schule ein geschicktes Händchen und eine musische Ader haben, wissen Kunstlehrerin Petra Domnik und Studentin Angelina Markiv schon lange. Und als die fantastischen Linoldrucke auf dem Tisch lagen, wuchs die Idee einer Ausstellung. In Kooperation mit dem Handels- und Gewerbeverein Gschwend wurde

weiter

Die Jüngste ist sechs, der Älteste 68 Jahre

Freizeitsport Turn- und Sportfreunde organisierten gemeinsam mit der DLRG-Ortsgruppe einen Sportabzeichen-Tag mit einem breit gefächerten Angebot an Disziplinen.

Gschwend

Die Sportstätten waren bestens präpariert. Frisches Mineralwasser für die Athleten und das Organisationsteam um Margit Geiger stand bereit, als die ersten Freizeitsportler trotz schwül-warmem Wetters eintrafen. Dass Jung und Alt gemeinsam Sport treiben, jeder sein Bestes gibt und das ohne Konkurrenzdenken, ist möglicherweise das Geheimnis

weiter
Kurz und bündig

Einholung des Garbenwagens

Gschwend. Am Samstag, 4. August, ist um 14 Uhr die feierliche Einholung des Garbenwagens – ein Brauch zu Beginn der Roggenernte, der bis ins Jahr 1817 zurückreicht. Die Kindergartenkinder, Konfirmanden, Schüler und die Trachtengruppe Gschwend begleiten zusammen mit dem Pfarrer den Garbenwagen vom Hof Hägele in der Gmünder Straße aus über den Marktplatz

weiter
Kurz und bündig

Bauernmarkt in Mittelbronn

Gschwend-Mittelbronn. Am Samstag, 28. Juli lädt die Dorfgemeinschaft Mittelbronn von 9 bis 11.30 Uhr zum Bauernmarkt am Dorfhaus. Dieser bietet die ideale Gelegenheit die vielfältigen Eigenprodukte, auch aus Haus und Hof, selbst zu vermarkten. Außerdem gibt es Kaffee und Kuchen.

weiter
  • 786 Leser
Kurz und bündig

After-Work-Marktplatzfest

Gschwend. Mit Live-Musik, Cocktails, Unterhaltung und Kulinarischem läutet Gschwend die Ferien ein. Das After-Work-Marktplatzfest ist am Donnerstag, 26. Juli, ab 18 Uhr in der Ortsmitte.

weiter
  • 995 Leser

Geburtstagsfest mit Löschangriff

Jubiläum Die Jugendfeuerwehr aus Gschwend zelebrierte ihr 40-jähriges Bestehen mit einem Festakt und einer spektakulären Schauübung.

Gschwend

Die Freiwillige Feuerwehr in Gschwend hat bereits vor 40 Jahren die Zeichen der Zeit erkannt und auf den demografischen Wandel frühzeitig reagiert. Denn sie gründete am 1. April 1978 unter Kommandant Alfred Grau eine Jugendfeuerwehr. Diese hatte sogleich 16 Mitglieder, wie Jugendwart Steffen Wahl am Samstag beim Festakt zum runden Geburtstag

weiter

Zwei Einbrüche in einer Nacht

Kriminalität In Gschwend brechen unbekannte Diebe in zwei Geschäfte ein.

Gschwend. Zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen ist ein Unbekannter in den Vorraum eines Lebensmitteldiscounters in der Hagstraße eingebrochen. Dort verschaffte er sich Zugang zu der Bäckerei und entwendete fünf Geldkassetten mit Wechselgeld.

Ein weiterer Einbruch erfolgte im selben Zeitraum in einen Getränkemarkt in der Gaildorfer Straße. Der

weiter

Vier Jahrzehnte – vier gute Beispiele

Jubiläum Gschwender Jugendfeuerwehr feiert am Wochenende 40-jähriges Bestehen mit einem Festakt am Samstag ab 18.30 Uhr und einem Schautag am Sonntag ab 10 Uhr.

Gschwend

Begeisterung wecken, Wissen weitergeben und Nachwuchs gewinnen – all das waren Gründe für die 1978 getroffene Entscheidung, in Gschwend eine Jugendfeuerwehr zu gründen. Zusätzlicher Gewinn für alle Seiten: Den oft in kleineren Gehöften oder Weilern der Flächengemeinde mit 85 Wohnplätzen lebenden Jugendlichen bot die neue Organisation

weiter
  • 2393 Leser

Zwei Einbrüche in einer Nacht

In Gschwend brechen unbekannte Diebe in zwei Geschäfte ein.

Gschwend. Zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen ist ein Unbekannter in den Vorraum eines Lebensmitteldiscounters in der Hagstraße eingebrochen. Dort verschaffte er sich Zugang zu der Bäckerei und entwendete fünf Geldkassetten mit Wechselgeld.Ein weiterer Einbruch erfolgte im selben Zeitraum in einen Getränkemarkt in der Gaildorfer

weiter
  • 3965 Leser
Kurz und bündig

40 Jahre Jugendfeuerwehr

Gschwend. Zum Festwochende aus Anlass des 40-jährigen Bestehens lädt die Gschwender Jugendwehr ins Feuerwehrmagazin ein. Am Samstag, 21. Juli, ist der Festakt ab 18.30 Uhr. Am Sonntag, 22. Juli, beginnt die Veranstaltung um 10 Uhr mit dem Motto: „Jugendfeuerwehr – gestern und heute“. Es gibt eine Spielstraße, jede Menge Informationen und Unterhaltung

weiter
  • 531 Leser
Kurz und bündig

Dorfhock in Mittelbronn

Gschwend-Mittelbronn. Am Sonntag, 22. Juli, ist das Dorffest beim Dorfhaus in Mittelbronn. Beginn ist um 11 Uhr. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt – auch mit einem großen Buffet mit selbstgemachten Kuchen und Kaffee. Für die kleineren Gäste gibt es Abwechslung auf dem angrenzenden Spiel- und Bolzplatz. Die Dorfgemeinschaft Mittelbronn freut

weiter
  • 573 Leser

Oldtimer-Corso und Trauermarsch

Landesstraßenausbau Frickenhofer Bürgerinitiative bekommt aus Mutlangen Schützenhilfe mit wertvollen Tipps – Landtagsabgeordneter hat sich für 23. Oktober angesagt. Aktionen geplant.

Gschwend-Frickenhofen

Vor wenigen Wochen hat sich im Mittelbronner Dorfhaus eine Bürgerinitiative um Sprecher Walter Hees gegründet. Gemeinsam mit Eschach will man für einen Ausbau der Landesstraße L 1080 zwischen Eschach und Rotenhar kämpfen. Jetzt gab’s die zweite Zusammenkunft, und Walter Hees hatte als Ratgeber Peter Pfitscher und Klaus Issler

weiter
  • 5

„Eines der schönsten Gebiete weit und breit“

Infrastruktur Gemeinde Gschwend feiert die Eröffnung des ersten Bauabschnitts am Badsee mit vielen Bürgern.

Gschwend. Zehn Scheren hatte das Rathausteam eingepackt, um mit dem symbolischen Schnitt durchs rot-weiß-rote Band den Startschuss für die Bebauung des Gebiets Badsee zu geben. Bürgermeister Christoph Hald hätte das Zig-fache verteilen können, so viele Offizielle, Gemeinderäte und Bauinteressenten waren gekommen – darunter auch Halds Vorgänger

weiter
Kurz und bündig

Übergabe des Baugebiets

Gschwend. Der erste Bauabschnitt des Baugebiets Badsee ist innerhalb der geplanten Bauzeit von eineinhalb Jahren durch gute und erfolgreiche Zusammenarbeit aller Beteiligten fertiggestellt. Dies wird gefeiert mit einer Begehung, einem Umtrunk und Imbiss am Donnerstag, 19. Juli, um 17 Uhr. Treffpunkt ist an der Einfahrt zum Baugebiet. Die Bevölkerung

weiter
  • 329 Leser
Kurz und bündig

Badsee-Picknick: Dabeisein!

Gschwend. Am Donnerstag, 19. Juli, ist zwischen 14.15 und 16 Uhr Badsee-Picknick. Jedes Jahr kurz vor den Sommerferien wandern die Senioren der Seniorenheimat Schuppert zum Gschwender Badesee mit Unterstützung der Schüler der Heinrich-Prescher- Schule und vielen Angehörigen. Schön für alle wäre, wenn viele Gäste das Picknick zu einem Tag laut dem Motto:

weiter
  • 334 Leser
Kurz und bündig

Akzente Ostalbtreff

Gschwend-Mittelbronn. Auf der Suche nach Erkenntnis – wenn Kopf, Hände, Bauch und Herz im Einklang sind. So lautet der Titel des Vortrags im Akzente Ostalbtreff im Dorfhaus Mittelbronn. Der Referent Matthias Menzel, Diakon und Outdoor-Guide versucht, unterschiedliche Wege zur Erkenntnis als einem lebenslangen Prozess aufzuzeigen. Er geht dabei auch

weiter

Jetzt gibt es auch Betreuung ohne Mittagessen

Gemeinderat Gschwender Gremium beschließt Erweiterung des Angebots für Grundschüler. Wahl wie gehabt.

Gschwend. Noch flexibler gestaltet die Gemeinde die Betreuung der Grundschulkinder ab dem kommenden Schuljahr. Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung am Montag beschlossen, dass es zusätzlich zu den bestehenden Varianten – 7 bis 14 Uhr plus Mittagessen sowie 7 bis 17 Uhr plus Mittagessen – dann auch eine Betreuung von 7 bis 9 Uhr ohne Mittagessen

weiter