77-Jähriger verunglückt mit Segway

Beim Sturz von einem Segway wurde in Eislingen am Montag ein Mann schwer verletzt.
  • Symbolbild

Eislingen.  Der 77-Jährige war gegen 15.45 Uhr in der Scheerstraße unterwegs und streifte versehentlich einen Randstein. Laut Polizei verlor der Mann das Gleichgewicht und stürzte. Der Rettungsdienst brachte ihn in eine Klinik, wo er stationär aufgenommen wurde. Andere Verkehrsteilnehmer waren nicht beteiligt.

© Gmünder Tagespost 29.08.2017 13:23
2682 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.