15 000 Euro in Böbingen gesammelt

Sternsinger Drei Tage lang waren die rund 50 Böbinger Ministranten als Sternsinger unterwegs, um den Segen „20*C+M+B*18“ mit Kreide an die Haustüren zu schreiben und Spenden zu sammeln. So kamen in diesem Jahr über 15 000 Euro zusammen. Abgeschlossen wurde die Böbinger Sternsingeraktion wie jedes Jahr mit der Sternsinger-Andacht, in der sich Pater Joji für den Einsatz der Sternsinger bedankte. Foto: privat

© Gmünder Tagespost 12.01.2018 19:52
877 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.