Fahrfehler Beim Abbiegen zu weit links gefahren

Bartholomä. Weil er beim Abbiegen die Fahrbahn geschnitten hat, verursachte ein Autofahrer nach Angaben der Polizei am Mittwoch gegen 16.45 Uhr einen Unfall in der Bartholomäer Bärenbergstraße. Der 47-jährige fuhr demnach beim Linksabbiegen in die Straße Zum Turnerheim nicht weit genug rechts und stieß deshalb mit dem Auto einer 18-Jährigen zusammen, die dort nach rechts abbog. Sachschaden: etwa 8000 Euro.

© Gmünder Tagespost 10.05.2018 14:19
1955 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.