Auffahrunfall in Böbingen

Böbingen. Einen Auffahrunfall hat am Montagnachmittag ein 25-jähriger Sprinter-Fahrer an der Einmündung Rosensteinstraße/Hauptstraße in Böbingen verursacht. Laut Polizei fuhr er gegen 13.45 Uhr aus Unachtsamkeit auf den Seat einer vorausfahrenden 50-Jährigen auf. Rund 4000 Euro sind die Schadensbilanz.

© Gmünder Tagespost 23.01.2018 19:53
614 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.