Kurz und bündig

Müll verwerten und vermeiden

Heubach. Der Arbeitskreis „Frieden und Eine Welt“ der katholischen Kirchengemeinde St. Bernhard in Heubach lädt am Donnerstag, 8. März, um 19.30 Uhr, in das Jugend- und Begegnungshaus neben der katholischen Kirche zum Thema Müll verwerten – Müll vermeiden ein. Referentin ist Amanda Hausmann von der GOA, dort verantwortlich für die Öffentlichkeitsarbeit.

© Gmünder Tagespost 01.03.2018 19:04
437 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.