150 Euro für die „Dritte Welt“

Spende Bereits zum dritten Mal unterstütze Stefanie Abele, Inhaberin des Blumenstudios „Sunflower“ in Herlikofen, die Arbeit der Christoffel-Blindenmission in den Ländern der „Dritten Welt“. Bei der Spendenübergabe (von links): Reinhold Hägele, Stefanie Abele und Eckart Baither. Foto: privat

© Gmünder Tagespost 16.02.2018 19:11
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.