Polizeibericht

Mit Wild zusammengestoßen

Aalen. Mit einem Reh kollidierte am Dienstagmorgen ein 36-jähriger Opel-Lenker, als er gegen 4.50 Uhr die Straße von Beuren in Richtung Waldhausen befuhr. Das Tier wurde dabei getötet. Zwischen Buchhof und Untergröningen erfasste ein 41-jähriger VW-Lenker am Dienstag kurz nach Mitternacht ein Reh beim Queren der Fahrbahn. Dieses rannte nach der Kollision weiter.

© Gmünder Tagespost 21.02.2018 09:53
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.