Polizeibericht

Gegen Verkehrszeichen

Alfdorf-Brech. Wegen einer Unachtsamkeit kam ein 28-jähriger Autofahrer am Sonntag um 4.25 Uhr auf der Lorcher Straße in Richtung Alfdorf nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr drei Metallpfosten eines Gartenzaunes und prallte gegen den Masten eines „Fußgängerüberweg“-Verkehrszeichens. Schaden: rund 20 100 Euro.

© Gmünder Tagespost 25.03.2018 22:01
529 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.