Polizeibericht

Auffahrunfall

Schwäbisch Gmünd. Einen Auffahrunfall mit einem Schaden von rund 1500 Euro hat eine 51-jährige Fahrerin am Mittwoch gegen 9 Uhr verursacht, teilt die Polizei mit. Sie fuhr rückwärts aus einem Grundstück auf die Goethestraße und stieß dabei gegen das Auto einer 49-Jährigen, die verkehrsbedingt an der Ampel dort angehalten hatte.

© Gmünder Tagespost 08.02.2018 21:51
401 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.