Polizeibericht

Auto brennt auf Buchauffahrt

Schwäbisch Gmünd. Am Dienstagabend musste die Gmünder Feuerwehr kurz nach 17 Uhr zu einem Fahrzeugbrand an die Buchauffahrt ausrücken. Auf der Buchauffahrt hatte der Mercedes Benz eines 53-Jährigen wegen eines technischen Defekts angefangen, stark zu qualmen. Während der Löscharbeiten wurde die Straße von Polizisten abgesichert. Über den entstandenen Sachschaden liegen noch keine Angaben vor.

© Gmünder Tagespost 31.01.2018 21:15
747 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.