Bifora-Uhr zur Gartenschau

Schwäbisch Gmünd. Auf Initiative des Bifora Freundeskreises kam es zur Zusammenarbeit mit der Hochschule für Gestaltung: Prof. Günther Biste und Prof. Gerhard Reichert entwarfen für die Remstal-Gartenschau Uhr, Gehäuse und Ziffernblatt. Die Uhr wird am Mittwoch, 12. September, um 12.12 Uhr in den Räumen der Galerie Gold und Silber des Edelmetallverbandes in der Bocksgasse 38 vorgestellt.

© Gmünder Tagespost 09.09.2018 22:14
187 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.