Kurz und bündig

Defenders of the Universe

Schwäbisch Gmünd. Die intergalaktischen Winterpause von den „Defenders of the Universe“ endet am Donnerstag, 26. April, um 20 Uhr. Im Esperanza gibt es zwei neue Videouraufführungen der Band. Es ist das erste audiovisuelle Werk aus Sir Sweatpants Schmiede mit epischem Intro. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei.

© Gmünder Tagespost 25.04.2018 17:35
150 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.