Kurz und bündig

Französisch lernen in Antibes

Schwäbisch Gmünd. Die VHS bietet in den Pfingstferien vom 28. Mai bis 1. Juni einen Sprachstudienaufenthalt für Anfänger und Fortgeschrittene in der französischen Partnerstadt von Gmünd an. Die Kursleiterin Brigitte Nagel stammt aus Antibes und begleitet die Teilnehmer sprachlich und kulturell. Infoabend und Anmeldung an diesem Mittwoch, 31. Januar, von 19 bis 20 Uhr in der VHS am Münsterplatz, Raum B1.2.

© Gmünder Tagespost 30.01.2018 18:37
250 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.