Gespräche Wie das Vermögen verteilt ist

Schwäbisch Gmünd. Am Mittwoch, 31. Januar, spricht Albert Häberle, ehemaliger Kreissparkassenvorstand, in den „Gesprächen am Vormittag“ über das Thema „Die Vermögensverteilung in der Bundesrepublik Deutschland“. Er untersucht den gegenwärtigen Zustand und fragt nach Hintergründen und Auswirkungen. Interessierte Frauen sind dazu eingeladen ins Augustinus-Gemeindehaus von 9 Uhr bis 11 Uhr.

© Gmünder Tagespost 29.01.2018 20:39
334 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.