Gewerkschaft Kundgebung in der Ledergasse

Schwäbisch Gmünd. Die IG Metall in Schwäbisch Gmünd will während der Tarifverhandlungen weiter Druck auf die Arbeitgeber ausüben und plant an diesem Mittwoch, 24. Januar, um 9.45 Uhr eine Kundgebung in der Ledergasse. Dort sprechen unter anderem Roland Hamm, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Schwäbisch Gmünd, sowie Peter Yay-Müller, Zweiter Bevollmächtigter der IG Metall Schwäbisch Gmünd.

© Gmünder Tagespost 23.01.2018 20:51
583 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.