Polizeibericht

Nicht aufgepasst: aufgefahren

Göggingen. Ein 26-jähriger VW-Lenker fuhr am Freitag gegen 18.37 Uhr die Gögginger Straße. Vermutlich aus Unachtsamkeit erkannte er zu spät, dass ein vor ihm fahrender 28-jähriger Mazda-Fahrer seine Fahrt verlangsamte, da vor ihm ein Traktor unterwegs war. Der 26-Jährige fuhr auf den Mazda auf. Beim Unfall wurden der Unfallverursacher und sein Beifahrer leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von laut Polizei 8000 Euro.

© Gmünder Tagespost 12.08.2018 19:37
447 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.