Polizeibericht

Zwei Verletzte

Gschwend. Ein 59-jähriger Autofahrer fuhr am Mittwoch auf der B 298 von Gschwend in Richtung Waldhaus. Auf Höhe des Ortsteils Buchhaus kam er aus unbekannter Ursache teilweise auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß er mit dem Wagen einer 19-Jährigen zusammen. Dann prallte der 59-Jährige gegen die Schutzplanke. Bei dem Unfall wurden die 19-Jährige schwer und der 59-Jährige leicht verletzt. Höhe des Sachschadens: 25 000 Euro.

© Gmünder Tagespost 31.05.2018 22:18
583 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.