Kurz und bündig

Heinz und die Bembel

Schwäbisch Gmünd. Nonsense-Cover-Spezialitäten gibt's am Samstag, 10. Februar, im a.l.s.o.-Kulturcafé. Heinz und die Bembel aus Plochingen beginnen um 20.30 Uhr. Der Eintritt kostet 8 Euro, ermäßigt 6 Euro. Sie kommen in Polyestergarderobe gekleidet und mit Zweithaar bestückt, unterwegs, um mit Scherzen Beinahe-Hits ins Rampenlicht zu zerren und diese durch aberwitzige, eigene Versionen zu wirklichen zu machen.

© Gmünder Tagespost 07.02.2018 21:23
273 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.