Polizeibericht

Auto durch Eis beschädigt

Heuchlingen. Auf rund 1000 Euro wird der Sachschaden geschätzt, der am Montag gegen 8.25 Uhr entstand, als ein Auto von einer herabstürzenden Eisplatte beschädigt wurde. Die Platte löste sich vom Planenaufbau eines Lastwagens, der auf der Landesstraße 1075 zwischen Heuchlingen und Abtsgmünd unterwegs war. Hinweise auf den Lastwagen nimmt das Polizeirevier Schwäbisch Gmünd entgegen, Telefon (07171) 3580.

© Gmünder Tagespost 05.02.2018 22:19
648 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.