Polizeibericht

Fuchs erfasst

Schwäbisch Gmünd-Lindach. Auf der Landesstraße zwischen Brainkofen und Lindach hat eine 24-Jährige am Donnerstagabend mit ihrem Peugeot einen die Fahrbahn querenden Fuchs erfasst, teilt die Polizei mit. Das Tier wurde bei dem Anprall getötet. Bei dem Unfall entstand am Fahrzeug ein Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro.

© Gmünder Tagespost 16.02.2018 21:59
844 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.