Polizeibericht

Hund beißt Hund

Lorch. Eine Spaziergängerin war am Donnerstagabend gegen 19.40 Uhr mit einem Malteser Gassi, als sie in der Beethovenstsraße einem Dalmatiner begegnete. Der nicht angeleinte Hund rannte auf die Frau zu und biss den Malteser in die Bauchdecke. Der kleine Hund wurde dabei schwer verletzt und musste anschließend in einer Tierklinik operiert werden. Die Polizeibehörde wurde von dem Beißvorfall unterrichtet.

© Gmünder Tagespost 16.03.2018 19:20
741 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.