Kurz und bündig

Kunst im Wäscherschloss

Lorch. In ihrer ersten Ausstellung zum Thema Staufer zeigt Désirée Knoblauch am Sonntag, 9. September, ab 11 Uhr Bilder und Zeichnungen im Wäscherschloss. Sie zeichnete das Cover des Buches „Stauferkind – Friedel, der Junge vom Hohenstaufen“. Dadurch inspiriert, malte sie Szenen passend zum Buch, ebenso wie staufische Motive.

© Gmünder Tagespost 31.08.2018 19:24
119 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.