Zum Abschluss ein Posaunenquartett

Zum Abschluss der Kloster-Konzertreihe gastiert am kommenden Sonntag, 14. September, um 19 Uhr das Südwestdeutsche Posaunenquartett in der Lorcher Klosterkirche. Es spielt Werke alter und neuer Meister. Karten gibt es an der Abendkasse.
© Gmünder Tagespost 11.09.2003 00:00
283 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.