Polizeibericht

Auffahrunfall

Mögglingen. Am westlichen Ortseingang fuhr am Freitag gegen 11.20 Uhr ein 36-jähriger VW-Fahrer bei stockendem Verkehr auf der B 29 auf einen an der Ampel haltenden Audi auf. Beide Fahrer wurden leicht verletzt. Den Gesamtschaden schätzt die Polizei auf 25 000 Euro.

© Gmünder Tagespost 07.01.2018 21:41
421 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.