Polizeibericht

Wildunfall

Mutlangen. Ein 22-jähriger Ford-Fahrer ist am Sonntag gegen 23 Uhr auf der Bundesstraße 298 zwischen Mutlangen und Spraitbach mit einem die Fahrbahn querenden Reh zusammengestoßen, teilt die Polizei mit. Das Reh flüchtete anschließend. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von rund 2000 Euro.

© Gmünder Tagespost 26.03.2018 21:45
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.