Polizeibericht

Reh stirbt bei Unfall

Schechingen. Auf der Kreisstraße 3262 zwischen Laubach und Leinweiler ist am Sonntag gegen 21.45 Uhr ein Reh von einem 22-jährigen Nissan-Fahrer erfasst worden. Das Tier starb bei dem Unfall. Schaden am Fahrzeug: rund 500 Euro.

© Gmünder Tagespost 05.02.2018 22:19
664 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.