Polizeibericht

Unfall am Kreisverkehr

Schwäbisch Gmünd. Beim Einfahren in den Kreisverkehr der L 1161/K3279 von Bargau kommend ist eine 65-jährige Opel-Lenkerin am Samstag gegen 19.25 Uhr mit einem 50-jährigen VW-Fahrer zusammengestoßen, der im Kreisverkehr fuhr, teilt die Polizei mit. Der Gesamtschaden wird auf rund 6500 Euro beziffert.

© Gmünder Tagespost 05.02.2018 22:19
538 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.