Polizeibericht

Unfall unter Alkohol

Schwäbisch Gmünd. Am Dienstagabend beschädigte ein 63-Jähriger beim Rückwärtsfahren einen geparkten Fiat Punto, der in der Hinteren Schmiedgasse in Gmünd abgestellt war. Der Schaden ist bisher unbekannt. Da der Fahrer laut Polizei unter Alkoholeinwirkung stand, musste er sich einer Blutprobe unterziehen. Außerdem wurde sein Führerschein einbehalten.

© Gmünder Tagespost 24.01.2018 20:09
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.