Vom Zeiselberg zur Kläranlage

Erde Am Zeiselberg haben Robinien keinen Platz mehr, denn dort sollen bald Wein, Obst und Beeren wachsen. Die mit Robinienwurzeln durchsetzte Erde des Zeiselbergs musste daher weichen. Hier im Gmünder Westen bekommt sie ihren neuen Platz: auf dem Gelände der Kläranlage Zollerwiesen. Foto: Tom

© Gmünder Tagespost 29.01.2018 20:39
373 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.