Polizeibericht

Vorfahrt missachtet

Schwäbisch Gmünd. Eine 27-jährige VW-Fahrerin, die am Donnerstag gegen 7.40 Uhr von der Weichselstraße nach links in die Heidenheimer Straße einbiegen wollte, missachtete dabei nach Polizeiangaben die Vorfahrt eines dort in Richtung Buchauffahrt fahrenden 52-jährigen Peugeot-Fahrers, der trotz Ausweichversuchs eine Kollision nicht mehr verhindern konnte. 5000 Euro sind hier die Schadensbilanz. Verletzt wurde niemand.

© Gmünder Tagespost 18.05.2018 22:04
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.