Polizeibericht

In den Graben gefahren

Waldstetten-Wißgoldingen. Kurz vor 20 Uhr am Montag kam ein 30-Jähriger mit seinem Seat auf der Verbindungsstraße zwischen Wißgoldingen und Weilerstoffel nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr in den Straßengraben. Der entstandene Sachschaden wird von der Polizei auf 5000 Euro beziffert.

© Gmünder Tagespost 30.01.2018 22:05
644 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.