Wißgoldinger Sternsinger kehren mit vielen Spenden heim

Spendensammlung Nach dem Aussendungsgottesdienst am Dreikönigstag machten sich die Wißgoldinger Sternsinger und ihre Begleiter auf und brachten Gottes Segen in die Häuser des Ortes. Sie waren stets herzlich willkommen und wurden reich beschenkt. Insgesamt kamen dabei 2558,69 Euro zusammen. Die Sternsingeraktion unterstützt in diesem Jahr Projekte gegen Kinderarbeit in Indien. Foto: privat

© Gmünder Tagespost 22.01.2018 19:35
509 Leser
Ist dieser Artikel lesenswert?
Kommentar schreiben
Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.